kein Benutzerkonto anlegbar

    kein Benutzerkonto anlegbar

    Hallo allerseits,

    meine NAS CL-35B1 (Firmware 1.05j-2.1.0) war nicht mehr erreichbar nachdem sie (wegen Umzug) längere Zeit ohne Strom war.
    Ich habe alles was geht resettet, auf Werkseinstellung zurückgesetzt, aber sie lässt mich kein Benutzerkonto anlegen.

    Unter config.htm kann ich unter "Account" mit "+" einen Nutzer eintragen, egal mit oder ohne Passwort, kurzer oder langer Name, egal, sobald ich "ADD" klicke springt die Anzeige zurück und zeigt die leere Account List.

    Bitte um Hinweise, wie ich das Problem lösen kann.

    Danke.
    Hallo,

    ​ich würde sagen, klassischer Fall von zerschossenen NAS Infos auf der Platte, denn die Config Daten des NAS werden NICHT temporär im Speicher des NAS gespeichert, sondern auf der Platte.

    ​Du kommst an die Daten in der Regel noch ran, wenn Du eine USB Verbindung zu Deinem Rechner aufbaust - natürlich nur, sofern, die Platte noch intakt ist, bzw. das Dateisystem nicht beschädigt wurde.

    ​Du solltest dann ein Backup machen, danach die Platte komplett neu formatieren oder eine neue nehmen, was immer Dir preislich und Aufwandstechnisch in besserer Relation passt.

    ​Anschließend setzt Du das NAS komplett neu auf.

    ​Was da nun letztlich schief gelaufen ist, kann man nach so langer Zeit und erst recht nicht aus der Ferne sagen.

    Grüße