4KP6800 in Netzwerk einbinden

    Hoffnung ?!?!

    Neu

    @ Tanzmusikus
    1. bei mir auch WORKGROUP
    2. ja
    3. siehe unten

    @ Chris71
    Glückwunsch. Das macht Hoffnung. Hattest Du dann nach dem Zurücksetzen ein PW vergeben oder nicht? Feste IP eingestellt? Also einfach nach dem Zurücksetzen via NW Zugriff mit IP auf Box zugegreifen können?

    Dann werde ich das mit dem Zurücksetzen auch tun bevor noch zig andere Varianten ausprobiert werde. Tatsächlich hatte ich AUCH ganz am Anfang bei der Einrichtung des 4KP ein Samba PW vergeben, dann ging es nicht und dann erst später wie hier dokumentiert das rausgenommen, also ziemlich ähnlich wie Du. Ggfs. kommt das Gerät dann irgendwie durcheinander oder das Netzwerk oder Router...

    Da ich unterwegs bin werde ich das erst Samstag wohl testen können. Ich nehme es in Kauf, aber sind dann die ganzen selbst aufgespielten Apps und Einstellungen, Einrichtung des Startbildschirms usw. alle dahin oder kann ich das vorher sichern oder sollte ich es eben aus Gründen der Sauberkeit nicht sichern und alles neu einrichten (wer kann da was zu sagen, Lars?).

    Danke und Gruß
    mailmeback

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mailmeback“ ()

    Neu

    Moin,

    wir haben auch nochmal einige Tests gemacht anhand der hier zusammengekommen Daten und dabei folgendes festgestellt.

    1.) Ohne Passwort funktioniert es immer
    2.) Vergibt man ein Passwort nur mit Zahlen funktioniert es auch
    3.) Vergibt man ein Passwort mit Buchstaben kann es zu Problemen kommen, irgendwann irgendwie funktioniert der Zugriff anscheinend nicht mehr
    4.) Ändert man ein vergebenes Passwort, kann es auch wieder zu den Zugriffsproblemen kommen

    Hat man also mal ein Passwort vergeben hilft es die Werkseinstellungen zu laden und dann kein Passwort zu verwenden.

    mailmeback schrieb:

    Ich nehme es in Kauf, aber sind dann die ganzen selbst aufgespielten Apps und Einstellungen, Einrichtung des Startbildschirms usw. alle dahin oder kann ich das vorher sichern oder sollte ich es eben aus Gründen der Sauberkeit nicht sichern und alles neu einrichten (wer kann da was zu sagen, Lars?).


    Ich persönlich richte immer alles neu ein, Sicherungen kommen mir bei solchen Sachen nicht ins Haus. :D Aber das muss man ausprobieren und für sich selber auch etwas herausfinden.

    Gruß,
    Lars

    Neu

    Danke Lars,

    sehr hilfreich. Bei mir trifft 3.) und 4.) zu. Dann hilft natürlich es nichts ewig zu probieren. Werde auf Werkseinstellungen pur gehen und hier Bescheid geben. Muss aber sagen, dass das o.g. Verhalten "PW mit Buchstaben" oder "nach Änderungen" nicht gerade für ein professionelles Setup, QA und Testmanagement bzgl. des Geräts und solcher Basics spricht.

    Gruß
    mailmeback

    Neu

    Hallo zusammen,

    bei mir hat es auch geklappt nach Rücksetzung nach erstem Absetzen von \\192....... und Zugriff läuft. Danke nochmal an alle, entscheidene Tipps von Chris71 und Bestätigung durch Test von Lars, aber auch Hilfe durch Tanzmusikus.

    Gruß
    mailmeback

    Wäre noch gut, wenn jemand ne Antwort zu and. Thema hätte:
    wie kann ich im Media Center das entsprechende DVD- oder BD Menü direkt aufrufen kann bei korrekten .iso Dateien (war schon woanders diskutiert, aber habe keine Antwort gesehen) oder geht das nur in KODI? Der Eintrag wird angezeigt, aber ist nicht auswählbar.