Angepinnt 4KP6800 Android 7 v2.0.5 20171017 Firmware Update veröffentlicht!

    4KP6800 Android 7 v2.0.5 20171017 Firmware Update veröffentlicht!

    Moin!

    Es hat eine ganze Weile gedauert, aber mit Freude kann ich euch nun verkündigen das die neue Firmware für den 4KP6800 fertig ist. :thumbup:
    Basierend auf Android 7 gibt es einige Dinge zu beachten bei der Durchführung des Updates, bitte lest euch die dem Download beiliegende Anleitung genau durch und bewahrt Ruhe bei jedem Flashvorgang.

    Die folgenden Punkte sind enorm wichtig, also vorher lesen! :thumbsup:

    - Sofern das Gerät von Android 5.1 auf Android 7.0 aktualisiert wurde ist es nicht mehr möglich es wieder zurück auf Android 5.1 zu setzen. Das Flashen mit der Android 5.1 Version führt dazu, dass das Gerät nicht mehr bedienbar ist!

    - Die Reihenfolge beim Flashen muss UNBEDINGT eingehalten werden, andernfalls kann es passieren, dass das Gerät nicht mehr startet!

    - Die Step1 Firmware dient ausschliesslich dem Upgrade auf die aktuelle Version, die Verwendung als Systemfirmware wird nicht empfohlen!

    - Entfernt VOR dem Flashen alle Datenträger, auch intern verbaute Festplatten für den Flashvorgang entfernen!

    Der Download ist auf unserer Website beim Produkt selbst zu finden, den Link zur 4KP6800 Seite findet ihr hier: Download

    Schönes Wochenende allen Lesern. :thumbup:
    Hi! 8)

    Wow, ich wollte die Tage schon unverbindlich nachfragen wie es mit aktueller FW ausschaut. Sehr schön das ihr schneller gewesen seit. :thumbsup:

    Nachtrag:
    So groß die Freude über die neue FW auch war, so groß ist die Enttäuschung darüber.

    Diese FW basiert offensichtlich auf die Fehlerhafte Himedia Version 2.0.5. Bei USB Geräten wird das Dateisystem beim ausschalten nicht sauber abgeschlossen so das Windows jedesmal einen Checkdisk darüber jagd.

    Das ist aber das kleinste Problem. Nach der Installation fehlen sämtliche ansonsten vorinstallierten Apps wie Youtube, Facebook, Chrome etc. Das ist zu verschmerzen, aber es fehlen auch Kodi und der Wrapper. Diese werden auf der Startseite angezeigt, fehlen aber kplt., d.h. sie werden nicht installiert und die Kodi Version im Playstore ist leider noch immer die kaputte Version 17.5.

    Bye

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Dungeonwatcher“ ()

    aus obigen Beitrag ".. diese FW basiert offensichtlich auf ... fehlerhafter Himedia Version 2.0.5. "


    Hallo Lars ..... ist da was dran ?

    Hatte schon lange auf die angekündigte neue Fantec Fw gewartet. Aber. Solange das unklar ist, warte ich doch lieber noch mit dem Upgrade meines 4KP6800 .

    Oder gibt's Entwarnung und eine Richtigstellung von den Fantec Profils ?

    frdl. Grüsse

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Klausser“ ()

    Moin,

    also das was Dungeonwatcher beschreibt kann ich zu 100% nicht bestätigen und wir haben mit der fertiggestellten Firmware, also dem angebotenem Downloadpaket, 20 Geräte geflasht die extra für die finalen Tests rausgenommen wurden und somit unverändert wie bei den meisten Kunden auf der Firmware Android 5 v1.0.4 laufen. :thumbup:

    Alle Apps sind natürlich im Download enthalten, Kodi 17.0 ist vorinstalliert, dies ist eine Vorgabe von Himedia und lässt sich auch gar nicht ändern. Auch der Wrapper befindet sich natürlich in der Firmware und ist direkt einsatzbereit.

    Dungeonwatcher schrieb:

    Bei USB Geräten wird das Dateisystem beim ausschalten nicht sauber abgeschlossen so das Windows jedesmal einen Checkdisk darüber jagd.


    Das hast du ja sogar, wenn du einen Stick bei Windows 7 abziehst und am nächsten Rechner mit Windows 10 verwendest, ist eine Eigenheit von Windows und wurde von Microsoft vor einigen Jahren eingeführt, beschädigte Dateistrukturen liegen aber in der Regel nicht vor.

    Dungeonwatcher schrieb:

    Kodi Version im Playstore ist leider noch immer die kaputte Version 17.5.


    Was soll denn an 17.5 nicht funktionieren? Verwende die hier bereits seit dem Release und wie alles im Softwarebereich hat natürlich auch dieser Version ihre Probleme, aber nichts was die Verwendung einschränken würde.

    Klausser schrieb:

    Oder gibt's Entwarnung und eine Richtigstellung von den Fantec Profils ?


    Von meiner Seite aus gibt es eine Entwarnung. :thumbup:
    Ich kann auch nicht sagen was Dungeonwatcher da gemacht hat um so einen Zustand zu provozieren, allerdings liegt wohl entweder ein Fehler beim Flashen vor oder es wurde schonmal etwas "gemoddet".

    An Dungeonwatcher: bitte nochmal genau schauen was du da wie geflasht hast, irgendetwas kann nicht korrekt abgelaufen sein, ich würde auch dazu raten mal einen anderen USB Stick zum Flashen zu nehmen und alle Datenträger zu entfernen vor dem Flashen.

    Wer nicht selber vergleichen kann und will, wir haben im Gegensatz zur Himedia Firmware eine nahezu vollständige Lokalisierung vorgenommen, Himedia hat zwar nun davon auch schon Teile für sich in Anspruch genommen (z.B. im Videoplayer 8o ), aber Einzug hat es durch uns erhalten. :thumbup:

    Gruß,
    Lars