Gehäuse ohne 4k emulation

    Gehäuse ohne 4k emulation

    Hallo,
    wir suchen ein externes Gehäuse mit USB für eine 3 TB WD Festplatte (3,5") das kein 4K emulation durchführt.
    Der Einbau einer internen Festplatte in das externe Gehäuse soll ohne Formatierung funktionieren. Eine Formatierung der Festplatte ist bei uns aus Lizenzgründen einer bestimmten Software leider nicht möglich ist.
    Es kann auch ein Gehäuse für mehrere Festplatten sein.
    Danke für jeden Tipp
    Hallo,

    ​eigentlich ist dieses Forum ausschließlich dazu da, um akute Probleme mit Fantec Hardware zu klären.
    ​Kaufberatungen und entsprechende Empfehlungen führen wir hier gemäß Forenregeln eigentlich nicht durch. Da hier aber gerade nicht ganz so viel los ist und der Feiertag vor der Tür steht, wollen wir hier mal eine Ausnahme machen :thumbup: . Für weiterführende Fragen in dieser Richtung bitte ich jedoch entweder die Hotline oder den Mail Support zu bemühen.

    ​Eigentlich können hierfür alle Gerätetypen mit 6G Standard verwendet werden. Hier ist grundsätzlich nirgends mehr eine 4K Emulation an Bord.
    ​Wer es jedoch etwas komfortabler haben will und auch mal zwei oder mehrere Platten im Wechsel tauschen möchten, dem empfehlen sich z.B. das QB-35US3-6G (4 Bay - reines JBOD Gehäuse) oder eine Nummer kleiner, das MR35-DU3-6G (2 Bay - Raid UND/oder JBOD Gehäuse). Letzteres ist mit Abstand am einfachsten zu bestücken. JBOD Modus gemäß Anleitung einmalig einstellen, Klappe auf, Platte rein, Klappe zu, einschalten (bitte Anleitung beachten). Es muss nichts auf- an- oder abgeschraubt werden, wie bei allen anderen Gehäusen.

    Grüße