Neue Firmware für die Erkennung größerer Festplatten im Rayplay U3 Mediaplayer?

    Neue Firmware für die Erkennung größerer Festplatten im Rayplay U3 Mediaplayer?

    Hallo Fantecjungs!
    ich verstehe das ja, das Ihr immer neue Player verkaufen wollt, aber so richtig "shaka" bekommt Ihr erst, also Eure Marke, wenn der Kunde sieht, auf Euch ist verlaß!
    Ich habe ja diesen U3 Mediaplayer und es wäre mal angebracht, da eine neue Firmware für rauszubringen!
    Nicht nur, das man die Menüs noch mal Bedienerfreundlicher machen könnte, sondern auch die Erkennung von größeren Festplatten wäre ein Wurf! Denn mich plagen, Platzängste!
    Dann kauft man auch mal ein Fantec wieder!
    Eurer Support ist gut! Da gibt es nichts! Hatte mal das Netzteil defekt! Ihr habt sofort ein neues gesendet! Das rechne ich Euch hoch an!
    Gruß
    Hallo,

    snuppi schrieb:

    Ich habe ja diesen U3 Mediaplayer und es wäre mal angebracht, da eine neue Firmware für rauszubringen!


    Der Player heißt übrigens RayPlay, das U3 steht einfach nur für USB 3.0. :thumbup:

    die Antwort auf diese neuerliche Frage wird nach Deiner letzten Anfrage, vor knapp 2 Jahren leider nicht besser werden. Der Player ist nun mal zu alt, um weiter entwickelt zu werden und die Kapazitätsgrenze ist auch kein Software Problem. Der Chipsatz kann einfach nicht mehr und ist da bereits am Limit. Und so Leid es mir tut, aber in der Richtung brauchst Du auch künftig keine Anfragen mehr stellen. Das Gerät ist EOL, ob es Dir nun gefällt oder nicht und Hardwaretechnisch auch einfach an seinem Limit.

    Selbst wenn da noch jemand Weiterentwicklung betreiben könnte und wollte, da ist einfach nicht mehr rauszuholen.

    Grüße