QB-X8US3-6G am OpenMediaVault (OMV) 3.x betreiben

    QB-X8US3-6G am OpenMediaVault (OMV) 3.x betreiben

    Hallo...

    Ich habe mir gestern den QB-X8US3-6G gekauft, und frage mich grad, ob dieser unter OpenMediaFault (OMV) 3.x erkannt werden wird.
    OMV ist eine NAS-Software bzw. ein komplettes Linux-Betriebssystem, welche mir sehr zusagt... Momentan betreibe ich alles unter WHS2011
    welches ich aber gern wechseln würde... (Der QB-35US3, den ich zZt am WHS2011 betreibe, wurde zumindest, grad nicht erkannt...)

    Is hier evtl. jemand, der den QB-X8US3-6G unter OMV betreibt, und verrät mir, was ich tun muss, damit das Teil erkannt wird bzw. die
    Platten darin...

    Liebe Grüße
    Tommy

    tosa schrieb:

    Is hier evtl. jemand, der den QB-X8US3-6G unter OMV betreibt, und verrät mir, was ich tun muss, damit das Teil erkannt wird bzw. die
    Platten darin..


    Ja, ich betreibe es am OMV 3.0.78 (Erasmus) und was soll ich sagen: Es rennt wie es rennen soll...

    Was mich hierbei im Übrigen Fragen lässt, warum das alte QB-35US3 NICHT erkannt wird, das liegt jetzt im Keller läuft aber hervorragend unter Windows.

    Darum @Lars
    Würde hier ein Firmware-Update etwas bringen?
    Wenn nicht; Könntest Du mir erzählen, welcher Controller in diesem Gerät verbaut ist?
    Was benötigst Du von mir, um mir diese Frage zu beantworten?

    Lg Tommy
    Hallo,

    tosa schrieb:

    Ja, ich betreibe es am OMV 3.0.78 (Erasmus) und was soll ich sagen: Es rennt wie es rennen soll...


    Hast Du Dich jetzt gerade ernsthaft selbst zitiert und Dir selbst geantwortet? :D Also läuft das 8 x QB nun doch bei Dir?

    tosa schrieb:

    Was mich hierbei im Übrigen Fragen lässt, warum das alte QB-35US3 NICHT erkannt wird, das liegt jetzt im Keller läuft aber hervorragend unter Windows.


    1. handelt es sich dabei um die kleinere Variante und 2. um die Variante ohne 6G (zumindest hast Du nichts von 6G geschrieben) und damit auch um einen anderen Chipsatz.

    tosa schrieb:

    Würde hier ein Firmware-Update etwas bringen?


    Ich denke hier ist wohl eher an einen Implementierung oder Anpassung bei OpenMediaVault nachzudenken, als an eine andere Firmware für das QB. :thumbup: Davon aber mal abgesehen gibt es aktuell keine Firmware Aktualisierung für diese QB's, denn die von Dir angedachte Nutzung ist für die QB's so auch eigentlich gar nicht vorgesehen. Was natürlich nicht heißen soll, dass man das so nutzen kann, wenn es funktioniert.

    tosa schrieb:

    Wenn nicht; Könntest Du mir erzählen, welcher Controller in diesem Gerät verbaut ist?
    Was benötigst Du von mir, um mir diese Frage zu beantworten?


    Ich denke, das kann Dir Lars sicherlich beantworten :thumbup: .

    Grüße
    Moin,

    im Laufe der Zeit hat der Chipsatz ein paar Mal gewechselt, weil JMicron den natürlich in neuen Revisionen aufgelegt hat und ich muss sagen, genau kann ich es dir nicht sagen was bei dir verbaut ist, aber es ist sehr wahrscheinlich der JMB539 oder JMB539b. ;)

    Das es allerdings damit Probleme gibt erscheint erstmal merkwürdig, weil in der Regel eher die neueren Chips ja aufgrund von mehr Technik Probleme machen und das QB hat so erkennungsmässig eigentlich nie Schwierigkeiten gemacht.

    Gruß,
    Lars