Daten auf der Festplatte werden gelöscht

    Daten auf der Festplatte werden gelöscht

    Hallo,

    seit einigen Tgaen habe ich das Problem, dass mein Fantec P2700 alle Daten auf Festplatten und auch auf USB-Sticks löscht.
    Ich nutze den Player (normalerweise) mit einer 2TB Festplatte. Als ich den Player vor ca. 1 Woche auf Werkseinstellungen zurückgesetzt habe, waren anschließend sämtliche Daten verschwunden. Im Anschluss wollte ich einen Festplatten Fehler ausschließen und versuchte es mit mehreren anderen Festplatten. (Fast) immer das gleiche Phänomen: zuerst kopiere ich eine Datei auf die Festplatte, ob über Netzwerk oder USB, diese schaue ich oder oder höre ich. Ist die Datei durchgelaufen ist sie wieder gelöscht. Manchmal bleibt sie auch gespeichert, dann passiert es mit der nächsten Datei. Zwischenzeitlich bin ich schon auf einen USB-Stick ausgewichen, aber auch da werden die Dateien gelöscht.
    Meine vorherigen Lösungsversuche:

    - Neuinstallation der aktuellen Firmware
    - Werkseinstellungen
    - Formatierung über Fantec, Formartierung am PC
    - Installation anderer Festplatten (Immer neue firmware aufgespielt, formatierung, wertkseinstellung)

    Außerhalb von Fantec funktionierten die Festplatten einwandfrei, nach dem einsatz im Fanttec wurden von Windows "Probleme erkannt" - Auch beim USB Stick!!!

    Mittlerweile bin ich ratlos und hoffe auf Hilfe.....

    gibt es noch custom firmware die ich testen kann?


    Vielen Lieben Dank
    Hallo,

    casi77 schrieb:

    gibt es noch custom firmware die ich testen kann?


    nein und das würde wohl auch nichts ändern, denn mit den Original Firmwares muss es genauso funktionieren, außerdem basierten die damaligen Customs auf den Originalen.
    Ehrlich gesagt lese ich in so ausgeprägter Form auch zum ersten Mal davon. Leider impliziert das, dass mir jeglicher Anhaltspunkt fehlt, was da los sein könnte, ohne das mal selbst gesehen zu haben. Du hast ja schon recht umfangreiche Tests gemacht. Ich kann Dir höchstens mal das Angebot machen, das Gerät unverbindlich an uns (nicht Fantec, siehe Signatur) einzusenden. Dann schauen wir uns das mal live vor Ort an und gucken was da los ist, wir haben da ja doch noch mal ein paar Optionen mehr. Wenn daran Interesse bestehen sollte, einfach mal per PN/Konversation melden.

    Ansonsten sehe ich da leider eher schwarz. Eine Ferndiagnose ist äußerst schwer.

    Grüße
    Hallo,

    war ja auch nur ein Angebot, Dich zwingt niemand. :thumbup:

    Denk bitte bei der Neueinrichtung einer Festplatte unbedingt daran, dass Festplatten NICHT über PC formatiert werden dürfen. Platten müssen frei von jeglichen Partitionen sein, wenn Du sie im P2700 einrichten willst.
    Auch bitte unbedingt an das Thema "Hardware sicher entfernen"/"auswerfen", bei USB Speichermedien denken. Das ist IMMER wichtig. Siehe Tutorials im Erste Hilfe Bereich.

    Grüße