Lüfter nachrüsten

    Hallo,

    uff, und schon wieder diese anstrengende Schreibweise - ernsthaft, Handy wieder kaputt oder Lesebrille vergessen? :D

    Zwinge schrieb:

    wofür ist der weise Anschluss?


    Ein weiser Anschluss? Keine Ahnung, ich hab in dem Gerät noch keinen Anschluss mit weisem Wissen gesehen - sorry aber den konnte ich mir nicht verkneifen. ;)

    Zwinge schrieb:

    naja könnte den Lüfter drauf setzen und paar Luft Löcher bohren


    Wo willst Du den denn bitte draufsetzen und was soll das bringen??? Die Festplatte füllt den gesamten Innenraum ab SATA Pfosten, wie willst Du da sinnvoll Wärme mit einem Lüfter ableiten??? Und einfach irgendwo Löcher reinbohren macht wenig Sinn, wenn das gesamte Gehäuse nicht auf den Abtransport von Warmluft ausgelegt ist. Meine Empfehlung: Lass so ein Gebastel sein. Das Gehäuse und die Elektrik ist extra auf lüfterlosen Betrieb ausgelegt.
    Was Du vorhast, wird offiziell nicht unterstützt und ist ein Eingriff in die Elektronik. Und da Du Dich im offiziellen Support Forum der Fa. Fantec befindest, habe ich Dich gleichzeitig mahnend darauf aufmerksam zu machen, dass Du mit solchen Basteilen riskierst die Gewährleistung zu verlieren.

    Zwinge schrieb:

    währe aber nur lohnenswert wenn der weise Anschluss tatsächlich für einen lüfter bzw 12v wäre


    Schon Mal was von einem Multimeter gehört? ;) Ganz abgesehen davon sind Lüfter in der Regel 2 oder bei Verwendung eines Sensors 3 polig. Nur weil auf einer Platine irgendwo eine Molex Buchse verbastelt ist, ist das nicht zwangsläufig für einen Lüfter gedacht.

    Wie schon erwähnt, was Du da treibst ist letztlich Dein Ding - von offizieller Seite gibt es da in dieser Richtung keine Unterstützung.
    Ich denke damit ist dann dazu auch alles gesagt.

    Grüße