Zusatz bei Dateiendung um 3D mkv automatisch in 3D abzuspielen ?

    Zusatz bei Dateiendung um 3D mkv automatisch in 3D abzuspielen ?

    Hallo

    Wenn ich 3D isos starte, werden diese automatisch in 3D wiedergegeben, d.h. der TV bekommt ein 3D-Signal und schaltet in die 3D-Wiedergabe.

    3D MKVs werden leider erstmal in 2D wiedergegeben und man muss im Playermenü auf 3D SBS gehen.
    Ich habe was gehört dass man das 3D-MKV-file vor der mkv Dateiendung erweitern kann und dadurch das file automatisch als 3D wiedergegeben wird.
    Könnt ihr mir sagen was ich da ergänzen muss?

    Soweit ich es in Erinnerung habe könnte das so sein:
    Fimtitel.xxx.mkv

    Dankeschön
    Roland
    Hallo,

    nicht die Dateiendung hat was mit der automatisierten Umschaltung zutun, sondern die 3D Art.
    Man unterscheidet zwischen echtem 3D via Frame Packing und zwischen den einfachen 3D Verfahren, die mittels zweigeteilten Bild erzeugt werden. Dazu zählen eben SbS (Side by Side) und TaB (Top and Bottom).
    BD's werden im Frame Packing Format erstellt und entsprechend sind auch die ISO's. Bei Deinen MKV's handelt es sich aber offenkundig um das SbS Format. Manche TV Geräte erkennen dies automatisch, andere wiederum müssen speziell bei SbS und TaB manuell zu einem 3D Bild "überredet" werden. Da ändert weder die Dateiendung, noch das Dateiformat, sondern die 3D Art selbst etwas dran.

    Grüße