Wechsel 32 auf 64 Bit Win 10 // Festplattenberechtigung

    Wechsel 32 auf 64 Bit Win 10 // Festplattenberechtigung

    Hallo liebes FANTEC Support Forum!
    Auf meinem PC (Windows 10 32 Bit) hatte ich ein MR-35DU3 mit zwei 2TB Platten an 1xUSB2-Port laufen. Da mehrere Benutzerprofile zugriff auf den Rechner hatte, habe ich den Zugriff via Windows Berechtegigungen eingeschränkt. MR-35DU3 funktionierte Einwandfrei.
    Jetzt nutze ich ein Notebook (Windows 10 64 Bit) USB3.0 . Wenn ich an diesem die MR-35DU3 anschliesse, werden die beiden Platten im Explorer angezeigt, allerdings ist der Zugriff nicht möglich... Optisch siehr es aus als würden die Platten im MR-35U3 nicht hochfahren (rotes blinkende LED)
    Auf beiden Rechner bin ich mit dem selben (Microsoft) Profil eingeloggt, lediglich der Name der Workstation ist anders.
    Hierzu nun meine Frage(n): kann es sein, dass ich auf die Platten nicht zugreifen kann, weil
    1) weil die Platten Nutzerrechte haben, und ich vor dem Zugriff diese ersteinmal entfernen, respektive auf Standard zurücksetzen muss.
    2) ein wechsel von 32 auf 64 Bit System der Verursacher ist.
    Vielen Dank für eure Hilfe
    LG
    wannibunny
    Hallo,

    wannibunny schrieb:

    1) weil die Platten Nutzerrechte haben, und ich vor dem Zugriff diese ersteinmal entfernen, respektive auf Standard zurücksetzen muss.


    das wäre möglich. Individuelle Rechte sind ja Administrationsrechte, die man nicht einfach so von einem Rechner zum anderen übertragen kann. Wissen können wir das von hier aus der Ferne aber auch nicht zu 100%. Kommt halt darauf an, wie und womit genau die Rechte eingeschränkt wurden.

    wannibunny schrieb:

    2) ein wechsel von 32 auf 64 Bit System der Verursacher ist.


    Nein, dem MR ist es egal, ob 32 Bit oder 64 Bit, wenn überhaupt könnte hier eher noch ein USB 3.0 Problem vorliegen, was Du aber gegentesten kannst, in dem Du das MR via USB 2.0 mit dem Rechner verbindest (wenn nur USB 3.0 Anschlüsse existieren, einfach ein USB 2.0 Kabel verwenden, das zwingt MR und Notebook in den USB 2.0 Modus).

    Grüße