FANTEC QB-35US3-6G 4x 3.5 Zoll HDD Gehäuse USB 3.0 & eSATA

    FANTEC QB-35US3-6G 4x 3.5 Zoll HDD Gehäuse USB 3.0 & eSATA

    Hallo!
    Ich war auf der Suche nach einem bezahlbaren tragbaren Gehäuse OHNE RAID FUNKTION für meine 4 Internen Festplatten und habe mich dann nach einiger Recherche für das QB-35US3-6G entschieden.
    Am Anfang war alles toll und hat fehlerfrei funktioniert. Es handelt sich um vier verschiedene Festplatte mit unterschiedlichen Kapazitäten von unterschiedlichen Herstellern, trotzdem alles kein Problem.
    Seit neustem wird aber komischerweise immer nur eine Festplatte sowohl am PC als auch beim Samsung SmartTV angezeigt. Wenn alle 4 Festplatten eingebaut sind, dann wird immer nur diejenige angezeigt, welche sich im obersten Schubfach befindet. Vorher wurden immer alle vier angezeigt. Das gleiche ist auch wenn ich nur drei oder zwei festplatten eingebaut habe. Was muss ich tun, damit wieder alle vier angezeigt werden? Wenn ich nur eine Festplatte eingebaut habe, ist es egal ob ich diese in Fach 1, 2, 3 oder 4 habe, sie wird immer angezeigt. Es ist auch egal welche von den vier Festplatten ich in welchem Fach eingebaut habe, jede funktioniert einzeln in jedem Fach.

    Kann mir einer helfen?
    Moin,

    wie ist das QB denn überhaupt angeschlossen, per USB oder eSATA?

    Bei eSATA brauchst du einen Controller mit Port Multiplier, sonst funktioniert immer nur eine Festplatte.

    Ich würde das sonst auch mal an einem anderen Rechner per USB ausprobieren. :thumbup:

    Gruß,
    Lars