MTB Schnee

    Hallo,

    schön, dass sich hier mal wieder was kreatives tut und ich bewundere jeden, der mitten im Winter mit einem MTB über den schneeverhüllten Stock und Stein fährt. :thumbup:

    Wie lange hältst Du das Tempo, was Du da strampelst, eigentlich durch? Mal so aus rein persönlichem Interesse gefragt.

    Grüße
    Hi paddylein,

    schwer zu sagen - hatte zwar schon das ein oder andere Schneefeld unter meinen Reifen, aber solch gezielte Schneeausfahrten sind auch für mich neu!
    Das Video ist ein schneller Zusammenschnitt von 2 Ausfahrten, jeweils ca. 1,5h (eine Strecke, für die ich im Sommer max. 1h brauche).
    Bergauf, auf hartem bis gefrorenem ist es ähnlich wie auf lockerem Schotter im Sommer, bergab finde ich das ganze in der Schneedecke massiv stärker.
    Aber war ne coole Erfahrung ;)
    Zu deiner Frage ... 4-6h Biketouren sind im Sommer kein Problem, im Winter denke ich werd ich wohl nach 2-3h müde.

    lg