2x QB-35US3R in 1x QB-X8US3R

    2x QB-35US3R in 1x QB-X8US3R

    Liebes Forum,
    ich besitze zwei QB-35USR3 Gehäuse die beide im 10+ Mode laufen.
    Ist es möglich die HDDs in der richtigen Reihenfolge (1-2-3-4/1-2-3-4 und 1-2-3-4/5-6-7-8) in ein QB-X8US3R Gehäuse zu transplantieren?
    2x10+ einzustellen und alles ist gut, d.h. alle meine Daten bleiben erhalten?

    Danke für die Info!

    Viele Grüße,
    Walter
    Hallo,

    bitte mal die Forensuche bemühen, was das grundsätzliche Umsiedeln von Raid Verbünden angeht, das wurde hier schon mehrfach beantwortet.

    Grundsätzlich spricht da nichts gegen, doch wir können nur immer und immer wieder betonen, dass das höchst experimentell ist und mächtig schief gehen kann. OHNE vorheriges Backup solltest Du solche Versuche lieber unterlassen. Geht nur eine Kleinigkeit schief, sind alle Daten weg!

    Du müsstest demnach das X8 ohne Platten auf den entsprechenden Raid Modus einstellen und dann die Platten einbauen. Theoretisch klappt das, praktisch jedoch raten wir hier zur Vorsicht davon ab. Der sicherste und vor allem längerfristig sauberste Weg ist immer eine Neueinrichtung. So werden auch potenziell verschleppbare Probleme vermieden.

    Grüße