R2650 und Mac mit Mavericks (OSX 10.9) im LAN

    R2650 und Mac mit Mavericks (OSX 10.9) im LAN

    Hallo und guten Abend,
    ich suche Kontakt zu jemandem der den 2650 im Netz mit einem Mac mit Mavericks (OSX 10.9) betreibt
    Und wir weiterhelfen kann mit dem Problem SMB1 und SMB2
    Gruß
    R2650 - V8.3.20 / R5236
    An alle MACies,
    ich hab meine Lösung gefunden.
    Ich öffne eine ftp-Verbindung vom Mac zur fantec.
    Finder / Gehe zu / Verbinde mit Server" / 192.168.12.6 (z.B.)
    Danach beantwortet man User und Password,
    den hat man vorher auf der fantec angelegt.
    Nun kann man alles wieder auf die fantec übertragen und zurück.

    Anmerkung : Die im WWW auffindbaren Lösungen zum Erzwingen von SMB1
    haben bei mir nicht gefruchtet.

    "Daumendrücker"
    R2650 - V8.3.20 / R5236