RayPlay U3 Firmware

    RayPlay U3 Firmware

    Hallo zusammen! Ich habe problemchen mit meinem RayPlay U3.Nach Betätigung Stop Taste Gerät ging aus und erneut Festplatte gebootet.Auf Werkseinstellungen zurücksetzen hat auch nicht gebracht.Nur nach installierung mitgelieferte POS Firmware wieder alles OK,aber jetzt Play,Stop und andere Symbole verloren gegangen.Kann man die noch wiederherstellen? ?(
    Hallo,

    sobald die Downloads wieder verfügbar sind, was gegenwärtig aufgrund dieser Info Firmware Downloads nicht mehr verfügbar für bestimmte Geräte - bitte lesen! nicht der Fall ist, kannst Du auch wieder eine aktuelle Firmware einspielen.

    Angemerkt sei jedoch noch, dass das von Dir geschilderte Verhalten mit großer Wahrscheinlichkeit wiederkommen wird und nur indirekt mit der Firmware zutun hat. Für mich klingt das verdächtig nach einem Integritätsproblem der Platte und dessen Daten. Ich lege Dir daher dieses TUT hier Korrekter Umgang mit internen Festplatten bei Media Playern sämtlicher Typen nahe, insbesondere der Part im Umgang mit USB Speichermedien an PC's und deren korrekte Abmeldung. Inkonsistente oder falsch eigenrichtete Datenträger rufen nämlich gern solch ein Verhalten hervor.

    Bedenke bitte auch, dass der RayPlay U3 mit maximal 2 TB intern arbeiten kann - dies sei nur angemerkt, für den Fall, dass Du eine größere Platte verbaut hast.

    Grüße
    Hallo,danke für die Info.
    Ich benutze eine Toshiba 2Tb Festplatte,bis heute hat alles noch einwandfrei funktioniert.Wenn diser Fehler wieder auftreten sollte, ich versuche dann die Platte neu partitionieren und neu formatieren. Ich habe die Info (Firmware Downloads nicht mehr verfügbar für bestimmte Geräte - bitte lesen!) nachgeschaut ,RayPlay U3 ist nicht dabei.Wo kann ich aktuelle Firmware runterladen?
    Hallo,

    Vitali schrieb:

    Wenn diser Fehler wieder auftreten sollte, ich versuche dann die Platte neu partitionieren und neu formatieren


    genau das sollst Du nicht tun!!! Lies Dir bitte das verlinkte Tutorial durch. Die internen Festplatten werden bitte nicht partitioniert oder am PC formatiert!

    Warum der Player dort nicht aufgeführt wird, hat einen einfachen Grund - es gibt für dieses Gerät offiziell keine neue Firmware! Wenn überhaupt würde da die Initial Firmware infrage kommen, doch die ist von dieser Situation ebenfalls betroffen. Ob es da überhaupt eine Initial als Download gab, kann Dir vielleicht Lars morgen/gleich noch vor der Foren-Winterpause mitteilen, dennoch wirst Du hier leider noch etwas Geduld haben müssen.

    Grüße