Aluplay HD2

    Moin,

    also hast du nun das Aluplay Netzteil am 3DFHDL ausprobiert oder das 3DFHDL Netzteil am Aluplay? Laut deinem Satz hast du das Aluplay Netzteil am 3DFHDL ausprobiert und das Netzteil als defekt ausfindig gemacht, scheint mir aber irgendwie nicht das zu sein, was da wirklich passiert ist. ;) :D

    Gruß,
    Lars
    Hallo,

    also ich habe es so verstanden, dass er es mit allen ihm zur Verfügung stehenden Netzteile probiert hat und der AluPlay dennoch nicht läuft - dann könnte man den AluPlay höchsten mal direkt überprüfen, ob das aber Sinn macht, sei dahingestellt, anschauen können wir uns den hier gerne mal (nicht Fantec, siehe Signatur und Über Mich Seite im Profil).

    Aber in der Tat wäre es schon gut zu wissen, ob Du auch mal das Netzteil des AluPlay am 3DFHDL getestet hast - Du achtest übrigens auch immer schön brav darauf, dass die Spannungen und Polungen der Netzteile identisch sind oder? :thumbup: Fantec hat auch Geräte im Bestand, die andere Netzteile verwenden, also nicht einfach unbedarft nach dem Motto "ach ist ja alles Fantec, passt schon" über Kreuz testen. :P

    Grüße