eSATA Problem DB-ALUe2

    eSATA Problem DB-ALUe2

    Hallo,
    ich habe eine 500GB SATA-2 HD in ein Fantec Gehäuse eingebaut. Das verfügt über einen USB und einen eSATA-Anschluss.
    Das Netzteil ist angeschlossen.

    Schliesse ich die externe HD über USB an klappt alles einwandfrei. Die HD wird erkannt und alles funktioniert.

    Schliesse ich die Festplatte aber eSATA an den PC an geht das blaue
    Power-Led auf der Rückseite aus als wie wenn die HD spannungslos würde
    und der PC erkennt die HD nicht. AHCI + Hot Plug_and_Pray ist aktiv im
    Bios des Rechners.

    Kennt jemand das Problem - habe ich da einen HW-Defekt?
    Moin,

    schonmal ein anderes Kabel verwendet und einen anderen Computer?

    Sowas habe ich selber mal bei einem Computer gesehen, dem hat es bei Anschluss eine eSATA Gehäuses immer glatt die Schuhe ausgezogen, Abhilfe hat in dem Computer nur eine PCIe eSATA Karte geschafft. :thumbsup:

    Gruß,
    Lars