3dAluPlay: original DVD über USB-DVD-Laufwerk abspielen

    3dAluPlay: original DVD über USB-DVD-Laufwerk abspielen

    Hallo,
    vor kurzem hat sich mein DVD-Player in die ewigen Jagdgründe verabschieded. :(
    Deshalb bin ich auf die Idee gekommen, ein USB-DVD-Laufwerk an meinem 3dAluPlay anzuschließen und die DVD darüber abzuspielen. Das funktioniert leider nicht. Nach verschiedenen Versuchen mit unterschiedlichen DVDs und USB-DVD-Laufwrken habe ich festgestellt, dass sich nur unverschlüsselte DVDs abspielen lassen. ?( Nach ein wenig Nachdenken ist mir das auch klar: Dem 3DAluPlay fehlt die notwendige Software oder Lizenz um "normale" DVDs oder BDs abspielen zu können.

    Meine Frage: Gibt es eine Firmware oder App, mit der das Abspielen normaler DVDs oder BDs möglich ist?
    Die dürfte auch etwas kosten.

    Viele Grüße und Dankeschön

    avanor
    Hallo,

    BD's dürfen offiziell aus lizenzrechtlichen Gründen auf KEINEM der aktuellen Player Modelle via optischem Laufwerk erkannt werden.

    DVD's sollten in der Regel gehen, ist aber in großen Teilen vom Laufwerk abhängig. Nicht alle externen DVD/BD Laufwerke sind dazu gleichermaßen geeignet. In der Vergangenheit haben sich LG Laufwerke bewehrt. Bitte mal in den Off Topic Bereich schauen, dort stehen Erfahrungsberichte von Usern, was externe Peripherie angeht.

    Firmwares oder Apps, die da mehr ermöglichen, gibt es nicht.

    Grüße
    Hallo paddylein,

    unverschlüsselte DVDs lassen sich mit meinem Laufwerk (LG BP40NS20, Firmware ML03, USB 2.0) problemlos wiedergeben.
    Grundsätzlich scheint die Wiedergabe somit kein Problem zu sein. Bei vielen Kauf-DVDs (z.B. Titanic, Der Herr der Ringe) bekomme ich jedoch den Fehler "Nicht imstande, verschlüsselten Inhalt wiederzug.".
    Verwende ich alternativ ein LG GSA-4160B, habe ich exakt das gleiche Verhalten.

    Beide Laufwerke spielen die Kauf-DVDs mit Power-DVD am PC problemlos ab. Deshalb kam ich mit meinem laienhaften Verständnis zu dem Schluss, dass die Player-Software für die Entschlüsselung zuständig ist und mein 3DAluPlay (Firmware Ver03_20 vom 28.06.2013) das scheinbar nicht kann.

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, ist es aber abhängig vom verwendeten Laufwerk? Das würde bedeuten, dass einige Laufwerke DVDs entschlüsseln können, andere jedoch nicht ... korrekt?

    Im Off Topic Bereich habe ich leider nur eine Rückmeldung zu dem Thema gefunden. Bevor ich unnütz Geld für weitere Gerätschaften ausgebe, frage ich lieber nochmal nach.

    viele Grüße
    Hallo,

    ich glaube, wir haben uns da irgendwie gegenseitig falsch verstanden.

    Ich habe Dich so verstanden, dass bei Dir überhaupt keine DVD's abgespielt werden, dass kopiergeschützte DVD's hingegegen zwangsläufig alle laufen müssen, habe ich nie behauptet. ;)

    Hier gehen natürlich Copyrights vor Funktion.

    Grüße