TV-FHDS 3TB WD Red Platte

    TV-FHDS 3TB WD Red Platte

    Hallo,

    ich hab seit kurzem folgendes Problem:

    Ich habe eine ICY Box Link entfernt und 2 mal 3TB Platten (RED) von WD drin.

    Bis Jetzt liefen alle MKV Filme einwandfrei, erst als ich die 2TB überschritten habe, kommt nun immer folgende Meldung: Ungültige Datei.

    Bedeutet also, das weder der Film läuft, noch die Datei überhaupt am Fantec angezeigt wird.

    Die ICY Box hängt direkt am Player dran, also nur über USB (Also nichts mit Raid, Nas, Router oder Netzwerk).

    Die Softwre-Version ist: r5416

    Vielen Dank für eure Hilfe. :)

    Post was edited 1 time, last by “paddylein” ().

    <p>Hallo nochmal,</p>

    <p>&nbsp;</p>

    <p>nachdem ich nun ein Mitbewerber-Produkt testen durfte (*****) und damit unzufrieden bin, habe ich zum</p>

    <p>Fantec 3DS4600 ein paar Fragen:</p>

    <p>3TB-Platten nimmt er?</p>

    <p>DTS-HD wird wie auch beim TV-FHDS runtergeregelt auf normales DTS?</p>

    <p>In der kleinen Fenster-Vorschau werden Datei-Gr&ouml;&szlig;e und Laufzeit des Films angezeigt?</p>

    <p>Wenn ja, ist das mein neuer Player.</p>

    <p>Das Mitbewerber-Produkt macht das n&auml;mlich nicht.</p>

    <p>&nbsp;</p>

    <p>Vielen Dank f&uuml;r die M&uuml;he. :)</p>

    <h1>&nbsp;</h1>

    Post was edited 1 time, last by “paddylein” ().

    Hallo,

    jetzt doch plötzlich der große 3DS4600? ;)

    Also eigentlich beantworten wir hier ja gemäß dem Regelwerk keine Kaufentscheidungsfragen, aber die Fragen sind überschaubar, nur danach bitte ich Dich dann auch wirklich mal zu einer Entscheidung zu kommen :thumbup: .

    Slurme wrote:

    3TB-Platten nimmt er


    ja, bestätige ich Dir jetzt gern auch noch ein zweites mal!!! Und nicht nur 3, sondern auch 4 TB!!! :thumbup:

    Slurme wrote:

    <p>DTS-HD wird wie auch beim TV-FHDS runtergeregelt auf normales DTS?</p>


    Wenn der DTS Core vorhanden ist, ja - über HDMI gibt er aber wahlweise auch DTS-HD direkt aus, wenn das Endgerät damit was anfangen kann!!! Kann man alles über das Setup einstellen.

    Slurme wrote:

    <p>In der kleinen Fenster-Vorschau werden Datei-Gr&ouml;&szlig;e und Laufzeit des Films angezeigt?</p>


    In der kleinen Vorschau wird der Film angespielt und direkt unter dieser Vorschau zeigt er Dir die Zusatzinfos an - ja! Der Player verfügt aber auch noch über einige andere Ansichtsmöglichkeiten. Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und behaupte, dass wenn Du mit dem FHDS bisher zufrieden warst, Du es auch mit dem 3DS4600 sein wirst - er ist immerhin der legitime Nachfolger des FHDL, während der 3DXHDS, über den wir vom Preis her zu erst sprachen, ein Mittelding vom Funktionsumfang her ist. :thumbup: Man hat schon weitestgehend darauf geachtet, dass die Grundbedienung neben den Neuerungen identisch ist. Selbst die Basisansicht im Dateibrowser ist von der Optik und Struktur fast identisch und auch das Drücken der Info Taste während der Wiedergabe gibt Dir an, wie die Datei heißt, wie lang der Film noch läuft etc.!

    Grüße