Media Player geht nach aus und einschalten in Werkseinstellungen

    Media Player geht nach aus und einschalten in Werkseinstellungen

    Hallo Leute!
    mein Media Player der MM-FHDL geht nach aus und einschalten immer wieder in die Werkseinstellungen. ?(

    ich habe vor kurzen die Festplatte in dem gerät getauscht weil sie leider kaputt gegangen war. Nachdem habe ich das oben genannte Problem.
    Hat jemand sowas ähnliches gehabt und noch besser wie hat man das gelöst? ist schon echt nervig alles immer wieder einstellen zu müssen.

    Gruß
    moxius833
    Hallo,

    sprich also exakt allen Regeln zum trotz exakt so gemacht, wie man es nicht tun soll :D . Die Forensuche betreffend korrekter Einrichtung von bereits benutzten Platten hast Du demnach auch noch nicht bemüht, korrekt?

    Die Platten dürfen absolut 0,0 Partitionen beinhalten. Bitte also wieder ran damit an den Rechner, die Datenträgerverwaltung aufsuchen und sämtliche Partitionen auf dieser Platte löschen und wirklich nur löschen, nichts formatieren oder dergleichen. Die Platte muss komplett leer sein!!! Werkszustand gewissermaßen.

    In der Zeit, wo die Platte sich außerhalb des Players befindet, kannst Du übrigens bitte mal testen, wie sich der Player betreffend der Werkseinstellungen verhält, wenn keine Platte verbaut ist.

    Noch eine Frage am Rande, die Platte ist nicht zufällig auch noch größer, als 2 TB? Bitte mal Details der Platte nennen.

    Grüße
    ja habs so gemacht wie du gesagt hast :D (auf das forum bin ich erst vor kurzem gestoßen, hab jetzt nur nach meinem problem gesucht) die platte die jetzt drinne ist hat 500 GB und ist im 2,5 Zoll Format war vorher in einem Externen gehäuse was kaputt gegangen ist, ersetzt nun die 3,5 Zoll Platte mit 1 TB die vorher drinne war. werde das mit der formatierung mal so machen wie du gesagt hast, ergebnis werde ich dann hier beschreiben!

    schonmal danke für die hilfe!!!!

    Gruß moxius833

    Mir fällt gerade ein, dass ich den media player eine Zeit lang ohne Festplatte betrieben habe und alle meine einstellungen geblieben sind, ich werde aber dennoch mal gucken wie es sich verhällt wenn ich die platte raushole

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „moxius833“ ()

    Hallo,

    moxius833 schrieb:

    auf das forum bin ich erst vor kurzem gestoßen, hab jetzt nur nach meinem problem gesucht


    dann hättest Du aber massenhaft dieser Tipps finden müssen. :D Das gilt nämlich für ALLE Fantec Player.

    moxius833 schrieb:

    und ist im 2,5 Zoll


    Du weißt, dass das unsupported ist? Es spricht zwar der Theorie nach nichts dagegen, doch freigegeben ist der Player ausschließlich für 3,5" Platten!!!

    moxius833 schrieb:

    werde das mit der formatierung mal so machen wie du gesagt hast


    Ich habe nichts von formatieren gesagt, im Gegenteil!!! Löschen, Partitionen löschen, nicht mehr nicht weniger!!! Erst später im Player über das TV Gerät formatierst Du die Platte wieder.

    moxius833 schrieb:

    Mir fällt gerade ein, dass ich den media player eine Zeit lang ohne Festplatte betrieben habe und alle meine einstellungen geblieben sind,


    So sollte es auch sein.

    Grüße