3DS4600 erkennt Festplatten nur sporadisch

    3DS4600 erkennt Festplatten nur sporadisch

    Hallo Fantec-Fans,


    ich habe jetzt schon das zweite 3DS4600 vor mir liegen das einfach nicht funktioniert. Hauptaufgabe dieses Geräts soll bei mir sein Filme von einer Festplatte über meinen Beamer abzuspielen. Das Problem ist das die Festplatten nicht erkannt werden (Toshiba 3TB USB 3.0 NTFS/ Intenso 2,5 Zoll NTFS/ Toshiba 2,5 Zoll USB3.0 etc) Die Erkennung eines USB Sticks funktioniert, aber leider total träge. Trotz frischer Duracell Batterien reagiert die Fernbedienung sehr träge(Den automatischen Scanvorgang habe ich auf off gestellt. Ich habe die große Platte mal länger dran gelassen und nach 23 Minuten hat er erkannt das USB plugged ist, aber das Gerät freezte gleich. Ja, auf der Platte sind viele Filme abgespeichert aber mein Samsung TV erkennt die Platte sofort und spielt jeden Film ab. Entweder ist das 3DS4600 eine Fehlkonstruktion oder ich habe zum zweiten mal Pech. Ist dieses Phänomen bekannt ? Vielen Dank für Dank für die Beantwortung
    Hallo,

    der 3DS4600 ist sicherlich keine Fehlkonstruktion, allerdings gibt es da schon ein paar Dinge zu beachten.

    1. Die Platten bitte am PC immer mit Hardware sicher entfernen auswerfen und trennen, ansonsten mal die Platten am PC auf Inkonsistenzen/Fehler überprüfen.
    2. Ist Dir bekannt, ob diese 3 TB externe HDD mit einer Emulation arbeitet? Ist daran erkennbar, wenn die Platte nebst USB Gehäuse auch für Windows XP geeignet ist.
    3. an welchem USB Anschluss des 3DS4600 hast Du es probiert? Nur am USB 3.0 Host oder auch mal am USB 2.0 Host?
    4. 2,5" Platten nach Möglichkeit bitte nur über einen Hub mit aktiver Stromversorgung oder aber mindestens mit einem Y Kabel betreiben. Diese Platten ziehen mehr Strom, als es die USB Norm offiziell zulässt, daher werden die Platten werksseitig auch mit Y Kabel ausgeliefert.
    5. in welchem Dateisystem sind die Platten eingerichtet?
    6. Welchen Firmwarestand hat der Player? Ist im Setup unter System ersichtlich.

    Nach einer Beantwortung dieser Fragen schauen wir dann mal weiter.

    Grüße