Kein Schreibzugriff auf Samba Server

    Kein Schreibzugriff auf Samba Server

    Hi!
    Habe einen funkelnagelneuen 3D Alu Player. Harddisk rein, formatiert, Netzwerk eingerichtet, Samba aufgedreht.
    Finde den Player auch im Netzwerk, kann Netzwerklaufwerk verbinden, kann allerdings keine Daten draufstellen.
    Fehlermeldung (Win 7 64bit): Item Not Found - Could not find this item - This is no longer located in \192.168.2.2\hdd. Verify the item's location and try again. image Type: File folder

    dieselbe Fehlermeldung mit allen Verzeichnissen am Player.

    Was muss ich machen um Bilder/Musik/Filme (via Lan) draufstellen zu können?
    Moin,

    hast du für den Anfang mal ein paar Daten per USB übertragen? Das bitte mal erledigen.

    Danach dann auch den Rechner neustarten und per "Ausführen" verbinden: \\IP

    Merkwürdigerweise klingt die Fehlermeldung eher anders herum, als ob die Daten auf deinem Rechner nicht mehr zur Verfügung stehen würden?! 8o

    Gruß,
    Lars
    Danke für die schnelle Antwort.
    Daten per USB übertragen hat aber leider auch nicht funktioniert (Fehlermeldung beim Schreiben)

    Ich hab jetzt folgendes gemacht:
    1) neueste Firmware drauf
    2) HD raus und wieder rein
    3) HD neu formatiert
    4) Netzwerk wieder eingerichtet und Samba aufgedreht

    Jetzt funkts :) - sowohl das Kopieren via LAN als auch das Kopieren vom USB-Stick.

    lg
    Sebastian
    Hallo,

    für mich klingt die Kombi eher nach einer falsch eingerichteten HDD. Bitte nicht falsch verstehen, damit meine ich nicht zwangsläufig, dass Du sie falsch eingerichtet hast. Oftmals kommen die HDD's derweil ab Werk (Festplattenhersteller) vorformatiert daher oder werden von Usern/Händlern fälschlicherweise das erste mal an einem PC vorformatiert. In solch einem Fall oder auch wenn man sich nicht sicher ist, sollte der Player mit samt der HDD noch einmal an den PC angeschlossen werden und die interne HDD mittels der Datenträgerverwaltung oder ähnlicher Tools komplett gereinigt werden. Damit ist gemeint, sämtliche, vorhandene Partitionen komplett zu entfernen und am PC auch keine mehr darauf neu einzurichten oder gar einfach nur drüber zu formatieren. Dann meldet man den Player sicher vom PC ab und lässt den Player die HDD noch mal komplett neu einrichten.

    Die Player sind da, wie hier schon an vielen Stellen berichtet wurde, sehr resolut drin. Ganz besonders gilt dieser Hinweis natürlich, wenn man den Player selbst mit einer HDD nachgerüstet hat, die beispielsweise schon an oder in einem PC im Einsatz war.

    Wenn es aber bei Dir jetzt so funktioniert, dann belasse es so. Solltest Du aber in unmittelbar darauf folgender Zeit noch einmal so ähnliche Fehler haben, hole das zur Sicherheit am besten mal nach.

    Ansonsten gebe ich Lars schon recht, die Fehlermeldung ist strange und kann auch auf andere Ursachen schließen lassen, die nicht unbedingt direkt mit dem Player selbst in Verbindung stehen.

    Ganz wichtig wäre noch der allgemeine Hinweis, Speichermedien am PC immer sicher zu tennen, bevor man das USB Kabel abzieht. Also bitte vorher auswerfen oder Hardware sicher entfernen benutzen!!! Das gilt generell für ALLE Speichermedien - damit vermeidet man Inkonsistenzen und die lästige Meldung beim einstecken eines Datenträgers "Es wurde ein Fehler gefunden, soll das Medium auf Fehler überprüft werden?".

    Ich mache dann aber hier mal wieder dicht, denn aktuell scheint das Problem ja gelöst.

    Grüße