Torrent schaltet sich nach einiger Zeit aus (BT is not running)

    Torrent schaltet sich nach einiger Zeit aus (BT is not running)

    Hallo Leute,





    Ich habe Probleme mit „BitTorrent“


    Torrent schaltet sich nach einiger Zeit aus (BT is not
    running)


    Obwohl NAS, BT, Remoute control, an sind.


    Ich kann über Netzwerk die Dateien verschieben ist kein Problem.
    Nur de Torrent funktioniert nicht mache ich es aus und dann an, geht es nur für
    par Minuten.





    Ich habe dem FHDL seit 3 Jahren war auch zufrieden.


    Firmware 5416





    MfG.
    Also nach Festplatten Formatierung und auf Werkseinstellung zurückgesetzt hat es auch nicht fiel gebracht das Problem bleibt bestehen, BT schaltet sich aus (BT is not running) obwohl BT an ist.
    Die Daten kann ich in Netzwerk (NAS) verschieben.
    Ich habe sogar „Save Mode“ gemacht auch ohne Erfolg.

    Habt Ihr vierleicht noch irgendeine Idee.
    MfG.
    Hallo,

    wie wurde die Festplatte formatiert?
    1. am PC ..?
    2. im Fantec ..?

    Bitte nur so vorgehen:
    - am PC (nach Sicherung der Daten) alle Partitionen der Platte löschen. Nicht formatieren !!
    - im Fantec dann die FP initialisieren/formatieren lassen. et voilà :thumbup:
    Hoffe, es hilft vlt. ...

    Gruß, TM
    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV


    Hallo,

    +++Durchsage+++

    hat nichts mit der Sache zutun und ist nur für TM bestimmt - Kannst Du bitte mal in die Konversationen (ehemals PN) gehen? Ich warte seid über einer Woche auf Reaktion von Dir, scheint aber irgendwo seid der Forensoftware Änderung bei Dir untergangen zu sein! Falls nicht und es gibt einen anderen Grund, bitte ich dringend um Aufklärung :thumbup: . Danke

    +++Durchsage Ende+++

    Grüße

    Tanzmusikus wrote:

    Hallo,

    wie wurde die Festplatte formatiert?
    1. am PC ..?
    2. im Fantec ..?

    Bitte nur so vorgehen:
    - am PC (nach Sicherung der Daten) alle Partitionen der Platte löschen. Nicht formatieren !!
    - im Fantec dann die FP initialisieren/formatieren lassen. et voilà :thumbup:
    Hoffe, es hilft vlt. ...

    Gruß, TM


    FP im Fantec formatiert.bis letzten Monat war alles in Ordnung

    wowa-tschu wrote:

    Also Festplatten-Formatierung und auf-Werkseinstellung-Zurücksetzung hat auch nicht viel gebracht. Das Problem bleibt bestehen, BT schaltet sich aus (BT is not running), obwohl BT an ist.
    FP im Fantec formatiert.bis letzten Monat war alles in Ordnung
    Hallo,
    hast Du denn Folgendes bei der Neuformatierung beachtet ??
    MfG, TM

    Tanzmusikus wrote:

    Bitte nur so vorgehen:
    - am PC (nach Sicherung der Daten) alle Partitionen der Platte löschen. Nicht formatieren !!
    ( - "sicher entfernen" vom PC nicht vergessen! )
    - im Fantec dann die FP initialisieren/formatieren lassen. et voilà
    Hoffe, es hilft vlt. ...

    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV