Motorradbefestigung

    Motorradbefestigung

    Hallo,



    hatte mir für die Befestigung der Beast an meinem Motorrad, eine
    entsprechende Halterung gebastelt. Befestigt, wird sie mit einem
    Stativkopf eines 10 € Stativs. Habe im Anhang einige Bilder hinzugefügt.
    Es gibt kaum Erschütterungen. Ein Beispielvideo folgt noch. Leider habe
    ich auch keine guten Erfahrungen mit dem Ton machen können. Werde in
    der neuen Saison die Hinweise zum externen Micro aufgreifen.




    Nette Grüße
    Motoraction
    Dateien
    Hey, das sieht gut aus. Hast du keine Angst mit dem Tüv Probleme zu bekommen? Könnte mir vorstellen dass dem eifrigen Prüfer Die Kanten und Ecken zu scharf sind und Verletzungen im Falle eines Unfalles bewirken.
    Schau mal hier im Forum nach dem Levitool. Deine Halterung könnte mit dem Tool perfekt funkionieren.

    Herzlich Willkommen bei den Bastlern,
    Gruss, Alf :thumbsup:
    Hallo Motoraction,
    finde ich klasse, was Du da gebaut hast. Mit dem Teil, das am Tankdeckel befestigt ist dürftest Du beim TÜV eigentlich keine Probleme bekommen- sonst müssten die Prüfer auch alle Quick-Lock-Ringe bemängeln. Ich würde allerdings die Ecken und Kanten abrunden.
    Bei den beiden Teilen die den Winkel für die Befestigung der Kamera bilden bin ich mir nicht sicher, wie der TÜV-Mensch reagiert. Das scheint ja eine starre Befestigung zu sein und dort könnte das Verletzungsrisiko tatsächlich bemängelt werden.
    Ich bleibe aber dabei, dass das eine gute Idee ist! Wie ist der Aufnahmebereich der Kamera? Die Armaturen wirst Du sicherlich mit im Bild haben, wie viel ist von der Straße zu sehen? Ich bin auf ein Video gespannt.

    Viele Grüße
    Stefan