Angepinnt Offene Diskussionsrunde rund um die Gewinnspiele vom CBM Museum Wuppertal

    Offene Diskussionsrunde rund um die Gewinnspiele vom CBM Museum Wuppertal

    Hallo Ihr lieben,

    natürlich wollen wir nicht nur stupide Eure Lösungen sondern würden auch gern Eure Meinungen zu den Gewinnspielen, den Gründen für die Gewinnspiele lesen und was Ihr allgemein davon haltet. Wie findet Ihr z.B. die "kleine Retrokunde"? Sind die Gewinnspiele zu einfach? Sind sie verständlich beschrieben? Habt Ihr vielleicht selbst eine Idee für ein Gewinnspiel?

    Doch Achtung! Wer hier Lösungen von laufenden Gewinnspielen veröffentlich, fliegt achtkantig raus aus den Gewinnspielen und verwirkt so ziemlich jede Chance hier jemals wieder an einem Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen - nur dass das absolut klar ist :thumbup: .

    Über bereits beendete Gewinnspiele könnt und dürft Ihr gern in vollem Umfang plaudern. ;)

    Na denn mal los und allen Teilnehmern weiterhin viel Erfolg bei den Gewinnspielen!!! :thumbsup:

    Grüße
    Hallo,

    FG-Freak schrieb:

    Bin gespannt was noch so an Gewinnspielen kommt

    das darfst Du auch, da kommt noch einiges, allerdings muss ich Dir einen kleinen Dämpfer verpassen - laut Teilnahmebedingungen musst Du unter anderem theoretisch 3 Monate Forumszugehörigkeit und mindestens 10 sinnvolle Beiträge vorweisen. ;( Bitte, bitte lest die Teilnahmebedingungen!!!

    Es wird aber diese Nacht, ab dem zweiten Gewinnspiel eine Änderung geben:

    Die Voraussetzung, mindestens 3 Monate Forenmitglied sein zu müssen, wird gestrichen!!! Dann dürfen auch "Frischlinge" teilnehmen. Die restlichen Bedingungen bleiben aber bestehen!!! Also bitte lesen, auch wenn es schwer fällt!!! :thumbup:

    Dir also fehlen dann nur noch 4 SINNVOLLE Beiträge, um an den anderen Gewinnspielen teilnehmen zu können!!!! ;) Nicht traurig sein - es geht jetzt erst richtig los. Der Kopfhörer war nur zum aufwärmen!!! :thumbsup:

    Grüße
    Hallo,

    Hoppel schrieb:

    Von mir aus kann es das einmal im Monat geben. Weiter so.
    dem würden wir gern nachkommen, doch so viele Jubiläen - dem eigentlichen Anlass für die Gewinnspiele, gibt es leider nicht jeden Monat ;( . Aber einem darfst Du Dir Gewiss sein: Der Bereich Aktionen ist dauerhaft eingerichtet worden und unser Gewinnspielmarathon hat gerade erst angefangen :thumbup: .

    FG-Freak schrieb:

    Puh Punkt 1 von 2 geschafft
    Ja, nur Punkt 1 von 2 hat sich gerade erledigt, denn diese Teilnahmebedingung haben wir gestrichen!!! Ich denke aber 3 Beiträge sollten ja jetzt nicht das Problem sein ;) .

    Wolfman schrieb:

    Dabei habe ich mich schon auf den Amiga gefreut

    Na dann freu Dich doch jetzt erst mal über den gerade gewonnenen Kopfhörer :thumbsup: .

    Grüße
    Hallo,

    der Off Topic Bereich (ganz unten auf der Startseite) existiert auch noch - da gibt es sicherlich auch noch das ein oder andere Thema, wo man sinnvoll posten kann :thumbup: .

    Diese Regelung mag übrigens gemein anmuten, hat aber einen erzieherischen Hintergrund:

    Unsere Gewinne, im Tausch gegen Eurer FREIWILLIGES Engagement hier im Forum :thumbup: . UND ZWAR ÜBER DIE ZEIT DES GEWINNSPIELMARATHONS HINAUS - dass wir uns da nicht missverstehen ;) ! Die, die bereits aktiv dabei sind, werden somit belohnt, und die, die noch nicht so richtig aktiv wurden, sollen auf diese Weise ein bisschen motiviert werden ;) .

    Schaut Euch den BeastVision Bereich an, da ist im Vergleich zum restlichen Forum richtig was los - gut, bei den Playern, Laufwerken etc. kann man natürlich nur bedingt kreativ sein, zugegeben, aber im OT Bereich habt Ihr ja z.B. auch die Möglichkeit Software zu empfehlen, die Ihr für die Benutzung der Player verwendet, externe Peripherie, die Ihr benutzt, könnt Ihr dort vorstellen und über Eure Erfahrungen berichten etc.!!! Auch die alten Bereiche mit Eurer Kino Landschaft etc. können gerne wiederbelebt werden - gibt also genug, wo man sicherlich mit etwas nachdenken 4 - 5 sinnvolle Posts zusammen bekommt :thumbsup: .

    Grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „paddylein“ ()

    Hello Leute,


    also ich finde die Gewinnspiele echt gelungen - tolle Idee! :)
    Stöber sicher immer wieder mal rein und versuch mein Glück.

    Muss zugeben das erste hätt ich nicht erraten, aber beim BV Gewinnspiel bin ich natürlich live dabei ...


    Greetinx und Daumen hoch für Eure Mühen :thumbsup:
    Hallo,

    Wolfman schrieb:

    (interessanterweise habe ich ohne das CD32 ebenso viele Amigas, allerdings andere Modelle )

    darüber können wir gern plaudern, wenn das Gewinnspiel vorbei ist, denn Du willst ja sicherlich nicht, dass Deine Bemerkungen als versteckter Hinweis/Tipp gewertet werden und zum Ausschluss führen, oder? :D

    Was mir aber gefällt, das ist Deine um 200% gestiegene Aktivität hier im Forum - weiter so und bitte auch nach den Gewinnspielen :thumbup: - aber Du bist ja eh immer hier, wenn auch unsichtbar (wir sehen Dich trotzdem :D ).

    Grüße

    paddylein schrieb:

    Hallo,
    darüber können wir gern plaudern, wenn das Gewinnspiel vorbei ist, denn Du willst ja sicherlich nicht, dass Deine Bemerkungen als versteckter Hinweis/Tipp gewertet werden und zum Ausschluss führen, oder? :D


    Nein, als solche war das wirklich nicht gemeint - ich habe extra überlegt, ob ich die Anzahl außer in einer PN an Dich mal erwähnt hatte und bin mir ziemlich sicher, dass dem nicht so ist (falls doch - bitte diese Bemerkung löschen).


    Was mir aber gefällt, das ist Deine um 200% gestiegene Aktivität hier im Forum - weiter so und bitte auch nach den Gewinnspielen :thumbup: - aber Du bist ja eh immer hier, wenn auch unsichtbar (wir sehen Dich trotzdem :D ).

    Grüße


    Naja, hat möglicherweise auch mit dem Rätsel zu tun - aber nicht nur, es gab in letzter Zeit halt ein paar Themen, die mich ansprachen und ich kam auch mal wieder dazu, mit den Androidsachen rumzuspielen :thumbsup:

    Dass Mods und Admins die "Unsichtbaren" sehen, ist klar und einleuchtend :D
    Morgen Paddylein,
    das schöne beim Stöbern auf eurer Webseit und der Suche nach der Lösungsantwort ist, daß man wieder in die Zeiten seiner frühen Jugend zurückversetzt wurde, als man noch Spiele auf Datasette hatte, die erst mal 20 Minuten laden mußten, als man noch Diskettenlocher benutzte und ein Floppy so groß wie ein Schuhkaton war- schön wars und die pixeligen Spiele sind zum Teil auch heute noch unvergessen, weil sie einfach Spaß gemacht haben und das wochenlang. Angefangen habe ich mit einem Commodore VC-20 und da mußte noch jedes Game aus Zeitschriften in Basic abgetippt werden :) War eine tolle Zeit und im Büro nebenan sitzen grad zwei junge Programmierer, die mich gestern gefragt haben "Was ist den ein Commodere 64 ??"
    Gruß aus Heidelberg
    the mason
    Hallo,

    tja, die guten alten Listings - in der Tat, das waren noch Zeiten... Da hatte die Erwähnung "Ich hab' Ahnung von Computern" noch einen wahren Hintergrund :D .

    Da wurde noch untereinander viel gefachsimpelt ohne gegenseitiges anfeinden und Computer hielten auch nicht nur 2 oder 3 Jahre :thumbup: . Der älteste, noch funktionierende Computer bei uns aus dem Museum ist ein Blue PET 2001 aus dem Jahr 1977! Er kommt daher, in einem geschweißten Vollmetall Gehäuse und wiegt satte 20 kg!!!

    Grüße
    Yo, erinnert mich an den Informatik Grundkurs in der 12. Klasse (1980/81) an einem Tandy TRS 80 mit Grünmonitor und 16 KB Speicher - es gab auch noch ein Highend Modell mit vollen 32 KB, um das sich dann die Profis stritten.
    An dem werkelte ein ganz normaler Cassettenrecorder, auf dem wir wenn er gerade nicht als Datenspeicher benutzt wurde, Musik gehört haben - quasi eine frühe Form von Multimedia :D