Kennt ihr dieses Gehäuse?

    Kennt ihr dieses Gehäuse?

    Hallo Leute,

    jetzt ist mal Fantec gefragt, speziell der Lars. Was ist das für ein Gehäuse? Die Cam passt rein und lässt sich auch normal bedienen. Sie hat aber anstatt des Stativgewindes die zwei Teile, die mir am Kiteboard abgebrochen sind. Ist es jetzt dadurch stabiler als der Schraubverschluss? Bricht das eher oder nicht? Was ist das überhaupt für ein Gehäuse?
    Ich bin durch Zufall an dieses Teil gelangt.

    LG Hoppel
    Dateien
    • Gehäuse .jpg

      (336,59 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Hallo,

    da wirst Du von Lars wenig bis gar keine Auskunft zu kriegen ;) . Das ist eine frühe Gehäuserevision direkt von AEE für die SD 23 (daher auch die Platztechnische Kompatibilität ;) ). Soweit mir bekannt, wurde dieses Gehäuse eine Zeit lang mit den ersten direkt von AEE ausgelieferten Cam Revisionen dargeboten, im Zuge der Inkompatibilität betreffend weiteren Zubehörs aber wieder eingestellt, sodass die Editionen, die für Fantec und Co entwickelt und zusammengestellt wurden, gar nicht erst in den Genuss dieses Gehäuse-Exoten kamen.

    Ist also eine kleine Rarität, die Du da besitzt. :thumbup:

    Wenn man im hiesigen Netz nach der SD 23 sucht, wird man auch noch einige Standardproduktbilder finden, die exakt dieses Gehäuse zeigen.

    Zur Stabilität wird Dir daher da wohl kaum jemand etwas berichten können. Ich gehe zwar davon aus, dass diese Halterung allein dadurch, dass es sich um einen Guss handelt, etwas stabiler sein wird, doch brechen wird auch dieser Halter irgendwann mal. Und wie uns die Vergangenheit - auch explizit Dir gezeigt hat, haben natürlich auch die Gehäuse irgendwann Ihren Belastungsgrad erreicht.

    Grüße
    Hallo,

    ich wollte gerade noch ergänzen, dass es natürlich gut möglich sein kann, dass einer der hiesigen Mitbewerber dieses Gehäuse von AEE direkt bezieht und weiterhin anbietet. Dazu gibt es aber auch hier im 3rd Party Zubehörbereich keine Infos aber ich denke das sollte klar sein, dass hier keine offiziellen Infos der hiesigen Mitbewerberschaft erwünscht sind. ;)

    Dass die Cams als solches aber alle von AEE entwickelt werden ist ja kein Geheimnis, daher ist der alleinige Hinweis an sich erst mal nichts verwerfliches. Somit ist dann auch klar, warum die BV so hervorragend dort rein passt ;) .

    Das hat auch nicht unbedingt etwas mit Designproblemen zutun. AEE entwickelt eine Fülle an Zubehör - zum einen für seine Direktangebote, zum anderen, um sie Fantec und Co. vorzustellen, damit die ihre maßgeschneiderten Lösungen selbst zusammenstellen können. Alles, was Fantec und Co. nicht mit in ihre Pakete übernehmen ist dann meistens nur bei AEE direkt erhältlich oder wird mangels Nachfrage einfach eingestampft.

    Grüße