Timelapse Unterbau "Eieruhr"

    Timelapse Unterbau "Eieruhr"

    Hallo zusammen,

    mein zweites Bastelprojekt hat das Wort Basteln gar nicht verdient. Angestichelt von verschiedenen Forenbeiträgen zum Thema Timelapse - Zeitraffer bin ich in den nächsten Haushaltswarenladen und habe mir eine Eieruhr besorgt. € 2,89 hat die gekostet :thumbup:





    Auf die Unterseite habe ich ein paar Möbelmagnete aus vorhandenen alten Beschlägen geklebt. Dazwischen Streifen aus Multiplex zur besseren Standsicherheit wenn der Untergrund nicht magnetisch ist:











    Das Ergebnis in Aktion (Der Kapitän des Ausflugsdampfers, dessen Leine an dem Poller befestigt war staunte nicht schlecht als morgens in der Sonne so ein Kerl auftauchte und eine Kamera am Poller befestigte):





    Den Magneten habe ich bisher nicht wirklich gebraucht. ich hätte auch ohne leben können. Allerdings kann ich so auch Aufnahmen auf dem Kopf machen. Man weiß ja nie...

    Gruß,

    Alf

    PS: Die Zeitrafferfunktion sollte auf 1Sec eingestellt sein da sich sonst die Uhr zu schnell dreht. Man bei 8Min Filmen ca. 20Sec Zeitraffer.

    Ein Video dazu findet ihr hier:

    youtu.be/Oit-JeE1ozU