MM-HDRTV fährt nicht mehr hoch

    MM-HDRTV fährt nicht mehr hoch

    Hallo,

    mein fast genau 3 Jahre alter MM-HDRTV mit einer Seagate 500MB Festplatte fährt nicht mehr hoch.
    Die blaue Lampe des Resetknopfes blinkt, die rote Aufnahmelampe brennt ständig und die blaue kleine Hdd-Lampe brennt auch ständig.
    Der Lüfter läuft nicht und er macht auch nicht die typischen Anfahrgeräusche wie früher, FW per USB aufspielen funzt nicht, per USB an PC anschließen auch nicht
    Bild am TV bleibt blau.
    Gestern war das gleiche Problem, welches aber nach betätigen des Hauptschalters gelöst wurde.

    Was kann ich hier noch tun, gerät zeigt keine Reaktion mehr.

    Danke

    mfG

    elTotti
    Hallo,

    elTotti wrote:

    Was kann ich hier noch tun, gerät zeigt keine Reaktion mehr.

    Einen Software Fehler würde ich hier aufgrund des Verhaltens ausschließen, klingt eher nach einem technischen Defekt, wofür es nur 3 Punkte geben kann:

    1. die HDD

    2. das Netzteil

    3. der HDRTV selbst

    ersteres kannst Du relativ einfach und schnell selbst überprüfen. Öffne den HDRTV, stöpsele die HDD ab und starte den Player. Geht der Player an, überprüfe die HDD mal direkt an einem PC - also komplett ausbauen.

    Die beiden letzten Punkte kannst Du nur bedingt selbst testen. Für Punkt 2 bräuchtest Du ein identisches Netzteil und Punkt 3 benötigt entsprechendes KnowHow. Auch wenn die HDD am PC funktioniert und der HDRTV OHNE HDD ebenfalls funktioniert, ist davon auszugehen, dass entweder Punkt 2 oder 3 zum tragen kommen, denn dann wird die Leistung der HDD die Stromversorgung des HDRTV aufgrund eines Defektes überlasten.

    Da sich das Gerät außerhalb der Gewährleistung befindet, kann ich Dir nur mal anbieten, das Gerät hier (nicht Fantec - siehe Signatur und Profil) zu überprüfen. Wenn da Interesse besteht, bitte per PN melden.

    Ansonsten sieht es da wohl leider eher schlecht aus.

    Grüße
    Hallo,

    elTotti wrote:

    jedoch leuchtet das grüne LED am Trafo weiterhin.

    das ist auch normal und richtig so. Das ist die Restladung der Elkos. Daran kannst Du also keinen Fehler ausmachen.

    Das Board des Players muss schon Strom bekommen, sonst würden die LED's nicht leuchten/blicken!

    Wie gesagt, Angebot steht, viel mehr kann man da von hier aus nicht helfen...

    Grüße