Timelaps Wolken, Regen, Wolken, Sonne für Paddylein

    Hallo Hoppel,

    für mich??? Huch, ich glaub mir wir grad so ganz anders ums Herz :love: . Und dann auch noch so melancholisch untermalt... Ich bin aber schon verheiratet, mach Dir da also mal keine falschen Hoffnungen :thumbsup: .

    Spaß beiseite - womit hab ich diese Widmung verdient?

    Sieht witzig aus, wie Deine Dachpfannen das Regenwasser aufsaugen :D .

    Du wohnst aber schon etwas weiter außerhalb von Berlin oder? So idyllisch, wie das da bei Euch ist - steht ja so im Krassen Gegensatz zu Deinem Einsatzort.

    Jedenfalls nochmals Danke, womit auch immer ich das verdient habe ;) .

    Grüße
    Moin,

    Ich mein mal irgendwo gelesen zu haben, dass dich diese Timelaps Filmchen am meisten interessieren. Und da wir schon lange hier kein Film mehr hatten, ist doch einfach mal,wieder eine Abwechslung. Du hast Recht, ich wohne nicht mehr in Berlin. mehr so in Richtung Oranienburg. Das ist der verdiente Ausgleich, den ich brauche, um mich zu erholen.

    Einen schönen Tag noch
    Hallo,

    auch wenn ich mich natürlich darüber freue, dass Du da an mich gedacht hast, aber das stimmt so nicht ganz :thumbup: .

    Ich, als Bewegeungslegastheniker kann jedoch privat nicht mehr interessantes, als ein Zeitraffer Video der Cam entlocken. ;) Das heißt natürlich nicht, dass ich die restlichen Videos nicht auch toll finde. Deswegen fange ich aber nicht das tauchen, kiten, Moped fahren oder derartiges an :D . Das höchste der Gefühle wird mal eine Radtour sein oder eine Alarmfahrt mit dem HLF 20/16 (ein etwas größeres Moped ;) ), was sich lohnen würde zu filmen ;) .

    Grüße
    Hallo zusammen!

    Wenn man sich mal überlegt, dass das nur ein Ausblick vom Dach und ein paar Wolken sind, aber ich - bestimmt wie auch andere - doch gefesselt sich das komplette Filmchen angucken, dann hat das doch was. Gefällt mir sehr gut und animiert mich dazu, auch mal sowas zu machen. :thumbup:

    Sollten wohl zwecks Veröffentlichung auch keine Leute oder Männeken zu erkennen sein, oder! Da muss ich drauf achten. Nicht das nachher einer Bildrechte einfordert :S

    Ich habe letztens ein Video mit der 30-Sek.-Zeitraffer aufgenommen. Die Autofahrt dauert ca. 20 Minuten oder keine Ahnung. Das Video spielte sich am PC aber in Höchstgeschwindigkeit innerhalb von 6 Sek. ab. Hab ich was falsch gemacht oder muss das Video vorher bearbeitet werden?


    LG aus Bonn
    fantec BEASTVisionHD Rev. 2 (v1.02)
    Hallo,

    Du hast alles richtig gemacht, rechne aber mal 22 Minuten x 60. Das sind dann 1320 Sekunden, die wiederum teilst Du durch 30 - dem Zeitraffer Modus, dann kommst Du auf 44 Bilder. Das haut schon hin, Die Cam macht ja in dem Modus nur alle 30 Sekunden 1 Bild., also pro Minute 2 Bilder. Das haut schon hin... Da musst Du schon auf 5 Sekunden Zeitraffer runter, sonst erkennst Du ja auch gar nix :thumbsup: .

    Der 30 Sek. Zeitraffer lohnt wirklich nur für Aufnahmen, die über einen ganzen Tag gehen oder sogar noch länger und beispielsweise extrem langsam ablaufende Abläufe zeigen sollen, beispielsweise das bauen eines Hauses oder so.

    Grüße