3D AluPlay Wiedergabe von Bluray Isos von USB nur stockend

    3D AluPlay Wiedergabe von Bluray Isos von USB nur stockend

    Hallo,

    bin seit heute stolzer Besitzer eines 3D Aluplay ohne interne HDD, 8)
    habe alles angeklemmt und gestartet und nun versucht eine Blueray Iso von einer externen USB Platte zu spielen,
    leider ist das nicht ohne Ruckler möglich, ist das normal?

    Die Platte ist eine 3TB USB 3.0 Platte, das sollte ja aber keine Probleme bereiten, die an dem USB 2.0 Port des Gerätes zu betreiben, oder?


    MfG
    MaGsTeR
    Hallo,

    trifft das denn ausnahmslos bei ALLEN BD ISO's zu oder nur bei bestimmten?

    prinzipiell ist das nicht normal, nein. Manchmal kann es aber vorkommen, dass die USB Controller der Plattengehäuse mit denen der Player nicht immerzu 100% harmonieren. Das kannst Du aber eigentlich schnell gegentesten. Nimm bitte einfach mal ein normales USB 2.0 Kabel, statt dem der Platte im Lieferumfang beigelegten 3.0 Kabel - die sind ja Abwärtskompatibel. Oftmals lässt sich das Problem so umgehen, da mit einem reinen USB 2.0 Kabel defintiv die erweiterte USB 3.0 Pinbelegung unangetastet bleibt.

    Kannst Du bitte auch noch mal kurz posten, um was für ein externe Gehäuse es sich bei der Platte genau handelt?

    Wenn das auch nichts bringt, kann es auch an ganz anderen, banaleren Dingen liegen. Wie ist z.B. die HDD formatiert? Welches Dateisystem? Wird die HDD immer sauber am PC mit Hardware sicher entfernen abgemeldet, BEVOR das USB Kabel gezogen wird? Hast Du die HDD am PC mal auf Konsistenzprobleme hin untersuchen lassen?

    Da gibt es noch ein paar andere Dinge, die wir durchgehen können, ich denke aber erst mal handeln wir das bereits erwähnte ab.

    Grüße
    Hallo paddylein,

    und schon mal vielen Dank für Deine schnelle Reaktion, das Problem trat bei ausnahmslos allen BD ISO´s auf.
    Dank Deiner Tipps konnte ich das Problem aber auf die 3TB Platte reduzieren,
    bei anderen Platten trat es gar nicht erst auf.

    Es hing entweder mit dem "sicheren Entfernen" zusammen (da wird mir immer gesagt der Datenträger wird verwendet), oder aber mit der Tatsache, dass der Mediaplayer noch versucht hat parallel ein Index von der fast vollen 3 TB Platte zu erstellen ;) .

    Jetzt läuft alles und ich bin sehr zufrieden!
    :D

    MfG
    Martin