Das Beast mit bis zu 10.000 mAh (und mehr) beweglicher Power über USB? - Das BVUSB-PO-MO-CA (Mod-Kabel)

    Hallo,

    aus gegebenem Anlass hier noch mal der ausdrückliche Hinweis:

    Dieses Kabel wird von uns nicht mehr hergestellt und wir beabsichtigen dies auch nicht mehr zu ändern. Für uns ist es einfach unwirtschaftlich noch einmal sämtliche Bestandteile einzukaufen (denn wir müssen Mindestmengen abnehmen), um 2 oder 3 Kabel herzustellen. Habt bitte Verständnis dafür. Wir müssten die kompletten Einkaufspreise auf die wenigen Kabel umsetzen, damit wir kein Minus machen. Ich bezweifele jedoch, dass jemand bereit ist, für ein solches Kabel 50 EUR und mehr zu zahlen, daher ist das Thema für uns schlicht und ergreifend vom Tisch!

    Wir bitten daher höflich davon abzusehen, uns in dieser Richtung weitere Anfragen zuzusenden.

    Zudem bitten wir inständig darum, gemäß unserer Hinweise hier im Forum und der Startseite unserer Projekthomepage, Anfragen bezüglich der BV oder anderer Fantec Angelegenheiten ausschließlich und zuerst hier über das Forum zu klären. Pauschale Anfragen über unsere Projekthomepage, OHNE vorherige Kontaktierung über dieses Forum werden von uns nicht bearbeitet! Dieses Forum stellt den zentralen Anlaufpunkt, sowohl für offizielle Fantec Angelegenheiten, als auch für uns Inoffizielle dar. Nur hier können wir unbürokratisch klären, ob es überhaupt nötig ist, unsere Hilfe anzubieten.

    Wir sind ein privates Projekt, keine gewerbliche Institution, auf deren Dienstleistungen man beliebig und mit einem bestimmten Anrecht zurückgreifen kann und darf. Wir helfen gern jedem, dem wir helfen können, doch ohne bestimmte Spielregeln und Geduld geht das nicht.

    Danke für das Verständnis. :thumbup:

    Grüße