Das Beast mit bis zu 10.000 mAh (und mehr) beweglicher Power über USB? - Das BVUSB-PO-MO-CA (Mod-Kabel)

    hätte gerne auch Eines!!!!

    Hallo,
    habe mir vor ein paar Tagen die BeastVision HD fürs MBiken zugelegt und suche nun eine Möglichkeit auf der geplanten TransAlp eine längere Aufnahmezeit zu realisieren. Deshalb würde ich gerne auch ein dieser ModKabel kaufen.
    Gruß
    Hallo,

    mal ein kurzes Update: Wir haben jetzt das Hundertste (in Zahlen 100) USB Kabel versandt :thumbsup: . Respekt Ihr lieben - schade nur, dass wir hier so wenig Endergebnisse in Form von entsprechenden Videos zusehen bekommen ;( . Zeigt doch mal, was Ihr damit so angestellt habt - nur bitte keine Spy Videos, von denen will und darf hier keiner was wissen ;) .

    Grüße und vielen lieben Dank an alle Interessenten für dieses unglaubliche Bedarfs-Feedback 8o
    Hallo,
    mein Kabel habe ich erhalten und es funktioniert prächtig. Danke, für die schöne und unkomplizierte Abwicklung. Habe mal als Test über Stunden unsere Straße vor dem Haus aufgenommen. Wahrscheinlich würdet ihr mich erschlagen, da die ganze Action darin besteht , dass alle 15 Minuten mal ein Auto vorbeikommt. ;-)))
    Grüße
    Hallo, da ich gerade feststelle das meine Kamera bei durchgehendem Betrieb ziemlich warm wird auf der Unterseite etwa im Bereich des Stativgewindes habe jetzt mal ein Frage an die zahlreichen Nutzer dieses praktischen Kabels.

    Welche durchgehenden Betriebszeiten habt ihr so erreicht?
    Ich finde es persönlich mal interessant zu wissen wie lange man die Kamera bisher am Stück so betrieben hat.

    Grüße,
    Levi
    Hi Levi,

    aktuelle Bestzeit, die uns per Mail mitgeteilt wurde war 36 - 38 Stunden... Inwieweit die Angaben stimmen, können wir natürlich nicht überprüfen ;) .
    Allerdings erwähnen auch wir in einem Beilagezettel, dass niemand dafür garantieren kann, dass die Cams das auf Dauer aushalten. Die Cam ist für solche Spitzenzeiten nicht konstruiert.

    Hattest Du denn den internen Akku drin? Denn eigentlich befindet sich im inneren, direkt über dem Stativgewinde nichts, das Wärme ableiten könnte. Die Platinen sind vertikal verbaut (bei allen Cams gleich). Kann aber natürlich sein, dass der Alu-Kühlkörper, der fest um den CMOS und Tubus verbaut ist, die Hitze nach unten ableitet. Wie ich das meine, kannst Du auf den Fotos im BBQ grilled Beast Thread erkennen.

    Und der CMOS entwickelt NATÜRLICH bei einer so langen Betriebszeit auch eine entsprechende Wärme. Wenn aber der interne Akku drin war, kann es auch gut sein, dass der so langsam aber sicher eine gewisse Betriebstemperatur erreicht hat, denn der wird mit diesem und auch Deinem Kabel dann fortwährend be- und entladen. ;)

    Grüße
    Hallo paddylein ,

    ich hätte auch gerne so ein super USB Kabel für meine zukünftige Fantec Beastvision Surf HD wi-fi 7010 die ich noch nicht besitze , aber
    in der nächste Woche in der Hand halten werde um die mit nach Ägypten zu nehmen . Mal sehen was die bringt beim Schnorcheln und
    wenn ich mit den Delphinen um die Wette schwimme .

    Wie schnell ist das Kabel vorhanden da ich es in den nächsten tagen brauche und was kostet das ?

    Danke
    Steinadler99
    Hallo,

    wie hier schon des Öfteren zu lesen, Anfragen nur per privater Nachricht / Konversation. Eine Woche musst Du rechnen, die Kabel werden nur noch auf Wunsch angefertigt, Lagerware gibt es bei uns nicht :thumbup: .

    Das Kabel ist übrigens NICHT für den Wassersport geeignet, ich hoffe aber mal, dass das klar ist ;) .

    Grüße
    Moin,

    da fühle ich mich aber als Wasserratte ungerecht behandelt und fordere hiermit sofort zur Abschaffung dieser unüberwindbaren Hürde auf. Gleichberechtigung für alle. :thumbsup:
    Spaß beiseite, was willst du, lieber Steinadler, mit dem Kabel beim Tauchen? Das ist doch mehr interessant für Langzeitrafferaufnahmen.

    Grüße Hoppel
    Hallo,

    Hoppel schrieb:

    da fühle ich mich aber als Wasserratte ungerecht behandelt und fordere hiermit sofort zur Abschaffung dieser unüberwindbaren Hürde auf.


    wir haben uns mal darin versucht, drahtlose Stromübertragung anzubieten, doch die Tesla Spulen, die dafür nötig wären, übersteigen irgendwie den Wert und Nutzen bei weitem und irgendwie verträgt sich diese Kombi noch weniger mit Wasser, die Fische schwimmen immer oben, ich verstehe einfach nicht, wieso?!?! :thumbsup: 8o

    Ich befürchte leider Steinadler99 geht das mit dem Kabel nicht schnell genug, denn wir haben bisher kein Feedback. Wenn er das Kabel wirklich noch bis nächste Woche haben will, muss er langsam aber sicher mal in die Puschen kommen. :thumbup:

    Grüße
    doch doch ...will haben und zwar ganz schnell ...bin am suchen wie ich Dir eine mail schicken kann ...sorry bin halt neu hier . Das Kabel will ich klar zum Aufladen an einem USB-Ladegerät
    für die Steckdose - meine Ladegerät z.b vom Samsung Handy .

    So ...jetzt mal schnell suchen wo ich Dir Admin schreiben kann .
    Moin Moin,

    ähh, hab ich das jetzt richtig verstanden? Du brauchst das Kabel zum aufladen? Dann brauchst du doch nur ein USBKabel mit Mini usb am anderen Ende. Das ist ein 1 Euro Artikel. Dazu noch, wenn nicht vorhanden, einfach einen Stecker mit USB Buchse.

    Das Kabel, worum es hier geht, ist dafür gedacht, die Beastvision während des Betriebes über die Mini Usb Buchse zu laden. Z.B. Für Zeitraffer oder ähnliches. Beim Tauchen bringt dir das aber nichts.

    Grüße Hoppel
    Hallo,

    Hoppel schrieb:

    ähh, hab ich das jetzt richtig verstanden? Du brauchst das Kabel zum aufladen? Dann brauchst du doch nur ein USBKabel mit Mini usb am anderen Ende. Das ist ein 1 Euro Artikel.


    ganz unrecht hast Du nicht, aber einen EUR - das ist ja dann nun doch etwas übertrieben ;) . Ein halbwegs vernünftiges Kabel kostet schon ein bisschen mehr, möchte ich meinen und es ist nun auch nicht so, dass das BVUSB-PO-MO-CA für 80 EUR zu haben ist :thumbsup: . Mit dem Kabel ist er dann auch in alle Richtungen flexibel und das für 15 EUR inkl. Versand!!!

    Dass das Kabel nicht für Tauchgänge geeignet ist, sollte selbst klärend und nun auch hinlänglich geklärt sein - davon ab ist die Bestellung bei uns bereits eingegangen!

    Grüße
    vielen dank für euer Hilfe ,
    ich benötige das Kabel tatsächlich nur im Hotelzimmer zum laden am Stromnetz USB b.z.w ich will vom Hotelzimmer aus den Sonnenuntergang über mehrere Stunden im Zeitraffer Modus aufnehmen . Aufgrund des Preises kann ich nichts falsch machen , am Samstag fahre ich in die Stadt um mir die Kamera zu kaufen .
    Bin mal gespannt wie die Bilder unter Wasser werden ...... freu freu 8o ab dem 07.06 dann zum Schnorcheln unterwegs .

    Gruß
    Hallo,

    so, Ihr lieben, ich verkünde hiermit, dass die letzten Kabel weg sind und es vorerst auch keine neuen mehr geben wird. Die Nachfrage ist so extrem gesunken, dass es aktuell nicht mehr lohnt, entsprechende Materialien dafür auf Halde zu kaufen. Bitte seid so lieb und seht von weiteren Anfragen in dieser Richtung ab.

    Danke für Euer Verständnis.

    p.s. für die Versierten unter Euch ist ja im ersten Post zu sehen, wie man sich solch ein Kabel auch relativ schnell selbst anfertigen kann.

    Grüße