Problem mit Fantec TV_FHDS

    Problem mit Fantec TV_FHDS

    Hallo,
    ich wollte mal wieder einen Film über Fantec schauen(ext. Festplatte ist angeschlossen) und nachdem ich auf Browser+USB gedrückt habe, wurde meine Externe auch erkannt. Plötzlichwurde der Bildschirm dunkel und nichts ging mehr,ich konnte die fantec auch nicht mehr ausschalten,blaues Licht blieb bestehen. Mit diversen anderen USB noch einen Versuch gestartet, aber es war nur noch das FantecLogo zu sehen.Nachdem ich eine neue Firmware v7.3.24 r5416 über Anleitung und USB drauf gespielt habe,kann ich jetzt wieder in Einstellungen etc gehen.Habe dann auf Werkseinstellungen zurück gestellt.Neuer Versuch über USB+Externe einen Film zu sehen mißlang,weil wieder erst USB und auch die Externe erkannt wurden,dann aber der Bildschirm wieder dunkel wurde.
    Was kann ich tun? Meine fantec ist schon 5 Monate über garantie hinaus

    LG Mausi
    Hallo !

    Welche (externe) Festplatte möchtest Du denn gerne anschließen (bitte mal die Größe angeben < oder > 2 TByte) ??
    Über 2 TB kann der Player hardwareseitig nicht ansprechen - kann also nicht per FW-Update o.s. geändert werden.
    Es gehen nur Platten bis 2 TB !!

    Welches Format hat sie (FAT32, NTFS, EXT3)?

    Bitte solche externen Platten IMMER mit "sicher entfernen" vom PC trennen !!
    Grüße, TM
    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV