BeastVision HD am Modellflugzeug (Oktokopter)

    BeastVision HD am Modellflugzeug (Oktokopter)

    Jetzt möchte ich auch mal einen Videobeitrag leisten. :huh: Dafür habe ich ein Video bei VIMEO hochgeladen. Damit das in vertretbarer Zeit funktionierte, habe ich es zuvor von 1080 auf 720 reduzieren müssen. Dadurch wurde es natürlich nicht besser aber es hat auch nicht besonders gelitten. Die BeastVision hängt in einem starren Alurahmen den ich vom Flieger mit Alphagel-Würfeln entkoppelt habe. So sind weniger Vibrationen durchgekommen und die Wasserbilder, also das Wobbeln des Bildinhaltes konnte deutlich reduziert werden. Acht Motoren an den Auslegern bringen sonst eine Menge Unruhe in das Gestell. ;(

    VIMEO verlangt ein Passwort: roeblinsee

    Private Video on Vimeo
    Hallo,

    genial, wann fängst Du für den BND an zu schnüffeln? Mit dem Ding kannst Du ja locker mal eben der Nachbarin beim umkleiden in schickem HD über die Schulter schauen :thumbsup: .

    Spass beiseite. Nettes Hobby, dass Du da hast. Ich denke mit so einer Cam wird das Hobby noch mal richtig aufgewertet, denn man kann seine Früchte des Fliegens auch nachher noch geniessen und zwar aus der Sicht des RC Models und nicht nur aus der Bodenperspektive.

    Was ist das eigentlich immer für ein gepiepe? Ich mutmaße mal, ist der Quittungston der RC Einheit des Okrokopters bei Richtungswechsel?!

    Grüße und weiter so, mehr davon. :thumbup:
    Gefällt mir gut - die BV ist überall einsetzbar ;)

    @Levitator
    Hast bei Vimeo auch nen Basic Account (ich durfte dort mein 60fps-Video nicht hochladen -> musste durch deren Wandler auf 30fps und die Qualität litt schon deutlich darunter). Du hast ja 30fps (von 1080p ausgehend) -> dafür sieht man die Rotorblätter ja noch super.
    Das mit dem privaten Video find ich auch gut -> so finden nur Leute von diesem Forum zum Video!

    Glaubst du die Alphagel-Würfel wären bei Montagen auf Mountainbikes auch hilfreich für ruhigeres Filmverhalten?
    Muss mich mal genauer über die Dinger informieren!
    Hallo,

    MOFF schrieb:

    mit dem privaten Video find ich auch gut -> so finden nur Leute von diesem Forum zum Video!

    ist aber schon etwas umständlich. Warum nutzt Ihr den nicht YouTube dafür? Dort braucht es kein PW, da kann man einstellen, ob es für alle sichtbar veröffentlicht werden soll oder nur der sehen kann, der den Link dazu bekommt. :thumbup: HD Videos sind da ebenfalls möglich.

    Grüße
    So, ich noch mal. Zunächst, freut mich das mein Video Interesse findet. Wie geschrieben, es war der erste Versuch mit der BV an meinem Kopter.

    @paddylein, ich habe noch einige Stasi Aufträge abzuarbeiten. Vorher kommme ich einfach nicht dazu für den BND zu arbeiten. 8) Das mit der Nachbarin könnte mir gefallen (je nach Nachbarin) aber momentan läuft gerade so eine häßliche Sexismußdiskusion um den Brüderle herum. Da halte ich mich besser bedeckt. :D

    Das Gepiepe kommt von der Bordelektronik. Die überwacht die Lipospannung und meldet mit Piepsern Unterspannung an. Es war kalt und das mögen die Lipos nicht gern. Besonders die schon etwas betagten Modelle.

    Zum VIMEO, das Passwort muss nicht sein. Ich wollte es so um Kommentare zu vermeiden. Es gibt hervorragende Luftaufnahmen von Könnern mit teurem Equipment und das Erwartungsniveau ist hoch. Da ist mein Video eher von minderer Qualität und das möchte ich mir nicht sagen (schreiben) lassen. Ich weis es schon.

    Einen YouTube Account habe ich auch aber Vimeo lag gerade in den Tastaturfingern. :S

    @MOFF, fürs Mountenbike wird Alphagel allein nicht reichen. Da sind vermutlich langhubige Wackler an der Tagesordnung wenn man z.B. über eine Wurzel brettert.
    Man müsste sich dafür etwas gemischtes basteln z.B. mit Ministoßdämpfern aus dem Track-Modellbau. Und Alphagel dann zusätzlich für die schnelleren Straßenpflastervibrationen.

    Für meinen Kopter baue ich gerade einen geeigneten 2-Achs- Kamerahalter der die Kamera immer gerade hällt. Egal ob der Kopter sich nach vorn oder zur Seite neigt.
    Keine spezielle Erfindung von mir. Das gibt es schon z.B. für ähnliche Cams ;) im Alugehäuse.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Levitator“ ()