Angepinnt Kompatible Speicherkarten bei BeastVision (WI-FI) HD und XHD

    Kompatible Speicherkarten bei BeastVision (WI-FI) HD und XHD

    Hallo,

    da hier vermehrt nach passenden Speicherkarten für die BeastVision HD und XHD gefragt wird, hier nun ein inoffizieller Sammelthread für diese Thematik!

    Wer hier Speicherkarten getestet hat, möge bitte folgendermaßen seinen Beitrag beginnen:

    Verwendete Cam: Bitte angeben ob HD oder XHD und wenn bekannt Revision

    Verwendete FW Version: aktuelle Firmware der Cam

    Genauer Typ/genaue Bezeichnung der Speicherkarte: Beispiel: Supermarkt Speicherkarte Speicher8000

    Speicherkapazität: Beispiel: 8 GB

    Funktion: (ja/nein/teils)

    PRO:

    Contra:

    Danach kann und darf ein KURZER Erfahrungsbericht folgen! Bitte nicht übertreiben, damit die Übersichtlichkeit gewährleistet ist. ;)

    Bitte hier keine Links zu Verkaufsplattformen oder Herstellern veröffentlichen, die Angabe des genauen Typs der Speicherkarte soll hier reichen. Dieser Thread soll nicht als Werbung missverstanden werden!

    Wurde bereits eine Speicherkarte hier als getestet angezeigt, Ihr habt jedoch eine andere Erfahrung damit gemacht, so könnt Ihr Eure Erfahrungen selbstverständlich NEU posten. Solltet Ihr eine hier gelesene Erfahrung einfach nur bestätigen können, reicht eine direkte Antwort auf das jeweilige Posting mit dem Erfahrungsbericht!

    Dieser Sammelthread ist übrigens außerhalb des Support Bereiches von Fantec. Die hier wiedergegebenen Erfahrungswerte stammen direkt von den Usern und müssen nicht immer und generell stimmen! Die hier getroffenen Angaben sind somit ohne Gewähr und Fantec übernimmt keinerlei Haftung für hier getätitgte Aussagen!

    Grüße
    Verwendete Cam: Beastvision HD Bike Edition, Revision 1

    Verwendete FW Version: sowohl 1.00, als auch 1.01

    Genauer Typ/genaue Bezeichnung der Speicherkarte: Transcend microSDHC 32GB Class10 (über Internethandel bestellt)

    Speicherkapazität: 32 GB

    Funktion: ja (beide FW Versionen)

    PRO: in 2sec formatiert, ausreichend Speicher

    Contra: -


    Gekauft Anfang Februar 2013, sofort erkannt und über Beastvision formatiert!
    Hallo. Mit freundlicher Genehmigung von Paddylein darf ich hier mal eine kleine Hilfe geben.

    Mit dem SDFormatter lassen sich sämtliche Speicherkarten und USB Sticks formatieren. Das lustige ist, der SDFormatter formatiert selbst Speicher, bei denen Windows streiken sollte bzw. Windows ein inkompatibles Format erzeugen sollte.

    Mit H2Testw lassen sich sämtliche USB Sticks oder Speicherkarten testen. Ursprünglich von Heise.de (c't Magazin) erstellt, weil es vor ein paar Jahren böse Speicherhersteller gab, die 4GB draufgeschrieben haben, aber nur 2GB reingebaut haben.

    Hoffe ich konnte helfen. Grüße

    EDIT: Ich habe die gleiche Karte wie MOFF. Einzige Unterschiede: Meine Cam ist Rev. 2 und ich nutze Firmware 1.02. Sollte es weitere Updates geben, werde ich mich dann melden, wenn die Karte nicht mehr geht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Spiczek“ ()

    Speicherkarten

    Verwendete Cam:
    Beastvision HD Outdoor Edition, Revision 1

    Verwendete FW Version: 1.00, als auch 1.01 und 1.02

    Genauer Typ/genaue Bezeichnung der
    Speicherkarte:
    Patriot 32GB Class 10


    Speicherkapazität:
    32 GB

    Funktion: ja

    PRO:

    Contra: -

    ---------------------------------------------------------------------------------------

    Verwendete Cam:
    Beastvision HD Outdoor Edition, Revision 1

    Verwendete FW Version: 1.00, als auch 1.01 und 1.02

    Genauer Typ/genaue Bezeichnung der
    Speicherkarte:
    Transcend 16GB Class 10

    Speicherkapazität:
    16 GB

    Funktion: ja

    PRO: Preis

    Contra: -


    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    Verwendete Cam:
    Beastvision HD Outdoor Edition, Revision 1

    Verwendete FW Version: 1.00, als auch 1.01 und 1.02

    Genauer Typ/genaue Bezeichnung der
    Speicherkarte:
    Sandisk 16GB Class 10

    Speicherkapazität:
    16 GB

    Funktion: ja aber ich hatte schon 2 defekte Karten

    PRO:

    Contra: Diese Karte kann ich nicht empfehlen, da ich schon 2 defekte Karten hatte. Erst lief die Karte und nach paar Wochen konnte ich keine Videos mehr speichern



    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Verwendete Cam:
    Beastvision HD Outdoor Edition, Revision 1

    Verwendete FW Version: 1.00, als auch 1.01 und 1.02

    Genauer Typ/genaue Bezeichnung der
    Speicherkarte:
    SanSisk Ultra 64GB Micro SD XC I


    Speicherkapazität:
    64 GB

    Funktion: ja

    PRO: Viel Speicher

    Contra:
    Dateien
    • sd karte2.JPG

      (54,43 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )