Ausgabe Ton Optical IN Analog OUT

    Ausgabe Ton Optical IN Analog OUT

    Hallo! Ich habe folgende Frage, leider noch nichts per Suchfunktion dazu gefunden...

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass der Optical-Anschluss ein EINGANG ist?

    Ich möchte einen Fernseher (der via Kabel DVB-C TV empfängt und für Ton nur Optical OUT hat) an einen alten Verstärker, der nur analoge Eingänge hat, anschließen.

    Ich würde mir gern einen externen DAC sparen, oder gar einen neuen AVR, weil mir Stereo reicht und außerdem der Verstärker gut ist, auch zum Musikhören benutzt wird usw.

    Somit meine Überlegung: Den Fernseher via Optical Out an den Optischen Eingang des S3600, von dort via Analog Out an den alten Verstärker...Dann müsste der Ton beim TV-Schauen ja sogesehen vom S3600 gewandelt und weitergegeben werden...oder?

    Oder ist der Optical Anschluss des S3600 auch nur OUT?

    Danke im Voraus,

    Marian
    Hallo,

    Original20 schrieb:

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass der Optical-Anschluss ein EINGANG ist?

    Du gehst fehl in dieser Annahme. Bis auf USB und Netzwerk hat das Gerät gar keine Eingänge. Betreffend Bild und Ton, egal ob analog oder digital, sind nur Ausgänge vorhanden. :thumbup:

    Du wirst also um einen AVR nicht drum herum kommen. Der S3600 hat technisch nichts an Bord, dass ein durchschleifen ermögllicht, weder entsprechende Eingänge, noch einen A/D oder D/A Wandler, der solche Eingänge abarbeitet!

    Grüße