Erfahrungen mit der Autohalterung

    Hallo,

    also ich würde diese Halterung ausschliesslich im inneren des Fahrzeugs an einer Scheibe verwenden. Für den Außenbereich an einer Karrosserie wäre mir das zu heiss. Ist die Cam mal weg, wirst Du sie wohl auch so schnell nicht mehr wieder finden. :thumbup:

    Hinzu kommt, die Halterung ist so ja nur mit der Cam, ohne Schutzgehäuse nutzbar. Allein deswegen würde ich diese so nicht im Außenbereich verwenden. Ein Steinchen auf die Linse und Feierabend.

    Grüße
    Moin,

    klar kann man auch die Halterungen für das Gehäuse mit den Pads verwenden, ist ja untereinander alles kombinierbar.

    Falls ihr es nicht gesehen habt: Link

    In dem Video wurden auch Aufnahmen mit aussen auf dem Auto angeklebten Cams gemacht, weggeflogen ist nichts. :thumbup:

    Ich gebe hier aber zu bedenken, dass es darauf KEINERLEI Garantie gibt, dass sind Klebepads und jedem sollte klar sein, was da ohne Sicherung passieren kann (auf offener Strasse ist es auch nicht legal sich eine Kamera auf das Auto zu kleben!), wenn die Kamera auf diese Weise verloren geht ist sie weg, mit Glück findet man sie wieder. ;)

    Und auch bei diesem erwähnten Konkurrenzprodukt sieht du keinen Cent, wenn dir die Cam bei 60 schon abgeflogen ist, weil irgendetwas halt doch nicht so war, wie bei diesem Test. :whistling:

    Gruß,
    Lars
    Jo schön wäre es, aber sollte in der Tat jedem klar sein, dass sowas nicht funktioniert und auf eigenes Risiko erfolgt (nicht nur am Auto, auch auf dem Meer, auf Snowboards, etc.)! :thumbup:

    Ich empfehle übrigens für solche Fragen auch die BeastVision Seite, sind ja viele Bilder drauf: Link

    Gruß,
    Lars

    PS: da kam ja grade noch eine Anmerkung dazu: die grosse Halterung passt nicht ins Paket ;)
    Wenn man die große Saugnapfhalterung an einer Fensterscheibe befestigt, dann braucht es schon ganz schön Kraft, um die wieder ab zubekommen. Nichts desto trotz sollte man es nicht unbedingt ausreizen.
    Wie sind denn die Cams auf der Außenhaut in den diversen Fliegervideos angebracht: Klebepads oder gar verschraubte Halterungen. Schließlich sieht man auch diverse Jets damit durch die Gegend fliegen.