Verwendung der Festplatte Western Digital Scorpio Green 2TB (WD20NPVT)

    Verwendung der Festplatte Western Digital Scorpio Green 2TB (WD20NPVT)

    Hallo Gemeinde,

    kann jemand was zu der Verwendung der obigen Festplatte sagen?
    Ist diese Festplatte für den Player geeignet? ?(

    Danke für hilfreiche Antworten im Voraus.
    Gruss

    user80

    Ich bin nicht blöd, ich denk nur anders.

    TV: Panasonic TX-P50V10 und Samsung UE40ES5700
    Receiver: Yamaha RX-V800RDS
    Mediaplayer:Fantec R2650+Wifi, 2TB WD20EARX
    Moin,

    meiner Meinung nach steht das in keinem Verhältnis zu einer 3,5" HDD, da eine Green mit 2TB verwendet und die Sache wird günstiger und der Betrieb funktioniert sicher.

    Falls sich dennoch jemand findet, der diese Festplatte einsetzt und antworten kann/möchte, nur zu. :thumbup: (da das Forum nach einer gewissen Zeit ohne Antwort das Thema schliessen wird, einfach per PN an den Themenersteller wenden!)

    Gruß,
    Lars
    Hallo!

    Diese 2,5" Platte wäre theoretisch als Green-Platte geeignet, wie Lars a b e r schon schrieb: der Preis ist momentan doppelt so hoch wie der einer entsprechenden 3,5"-Platte !!
    Außerdem wird dann zusätzlich noch ein 2,5"->3,5" Einbaurahmen fällig ...

    ... ob sich das alles wirklich lohnt ... :S
    Gruß, TM
    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV


    Hallo,

    um aber mal beim Kern der Frage zu bleiben, da ich hier 3 dieser Platten im Einsatz habe, kann ich bestätigen, dass diese ohne Nennenswerte Probleme auch in den Playern läuft. Ein spezieller Rahmen ist nicht von Nöten. Es reicht die HDD mit nur einer Schraube im Gehäuse festzuschrauben, denn das Gewicht der HDD ist so verschwindend klein, im Verhältnis zu einer 3.5", dass das ohne Probleme hält - mit Rahmen ist natürlich schicker, keine Frage. Ich habe sie zwar nicht explizit im 2650 getestet, aber in einem 2750, einem FHDL und einem 3DFHDL. Das sollte als Referenz eigentlich reichen.

    Solltest Du also eine solche HDD übrig haben, spricht da eigentlich nichts gegen. Solltest Du eine Neuanschaffung in Erwägung ziehen, stimme ich Lars und TM zu. Steht in keinem Verhältnis zu den dicken Brüdern :thumbup: .

    Grüße
    Hallo zusammen,

    danke für die schnellen Rückmeldungen. :thumbsup:
    Dann werde ich mir wohl eine 3,5"-Platte zulegen.
    Dachte bei der 2,5" auch mehr so an Temperatur und Laufgeräusche.
    Aber wenn es genau so gut mit 3,5" funktioniert um so besser.
    Ist halt, wie geschrieben, auch viel billiger. :D
    Allerdings gibt es da mehrere:
    WD20EARX, WD20EARS oder WD20EURS
    Welche ist denn da zu empfehlen? ?(
    Danke nochmals
    Gruss

    user80

    Ich bin nicht blöd, ich denk nur anders.

    TV: Panasonic TX-P50V10 und Samsung UE40ES5700
    Receiver: Yamaha RX-V800RDS
    Mediaplayer:Fantec R2650+Wifi, 2TB WD20EARX