Welche Daten gehen bei einem Firmware-Update verloren?

    Welche Daten gehen bei einem Firmware-Update verloren?

    Hallo !

    Wollte gern vorab mal wissen, was ich alles wieder aktualisieren muss, wenn ein Firmwareupdate getätigt wird.

    1. Wie sieht es aus mit den Sendern?
    2. Gehen geplante Sendungen "verschwindibus"?
    3. Einstellungen für Netzwerk & so?
    4. Die Daten (also Filme, Musik usw.) der Festplatte
    5. hab ich Wichtiges vergessen?

    !! Vielen Dank schonmal vorab !!
    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV


    Hallo,

    zu 1. : Sender alle noch mal neu!

    zu 2. : Nicht getestet... Hmm...

    zu 3. : Alle Einstellungen noch mal neu!

    zu 4. : War bei mir jedenfalls alles noch da auf der Platte.

    zu 5. : Nich das ich wüsste... :thumbsup:
    Fantec R2750 2TB HDD FW r5445 über HDMI angeschlossen
    Synology DS1511+ NAS mit 22TB Gigabit LAN
    Sony Bravia KDL-46V3000
    Danke für die Antwort, WoWiWi !

    Hab's jetzt einfach mal gewagt - Punkt 2 geht auch natürlich auf's Konto: Löschung -> also alle Sendungen neu programmieren.

    Naja - hab ja schon damit gerechnet ...
    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV


    Moin,

    was gibt es da eigentlich ständig zu meckern, diese Funktion gibt es nunmal bei diesen Chipsätzen nicht, wir haben das nie irgendwo angeboten und es scheint sich auch nicht mit einer "Frickellösung" ändern zu lassen.. 8o

    Wer gerne und viel updated lebt entweder damit, diese paar Einstellungen mal neu durchzuführen, oder man wartet ab und macht 1x im Jahr ein Update, wie ein Frühjahrsputz! :D

    Gruß,
    Lars

    Und closed!