Zugriff auf IMS legt Ordner an

    Zugriff auf IMS legt Ordner an

    Hallo,

    auf meiner Platte habe ich eine deutschsprachige Ordnerstruktur (z.B. Musik, Bilder, Video). Deshalb habe ich die bei der Einrichtung des Players erstellten Ordner (music,images,movie) gelöscht.
    Soweit so gut, auch keine Probleme.
    Dann habe ich auf die Internetdienste (IMS) zugegriffen und plötzlich waren diese Ordner wieder da. Verzeichnis images gelöscht, IMS aufgerufen -> wieder da.
    Kann ich mir das Löschen sparen, bzw. muss ich mit der "englischen" Struktur leben?
    Moin,

    du kannst auch einfach deine Ordner benutzen und die vom Gerät angelegten ignorieren, nur weg kriegst du sie derzeit nicht! Belasse einfach die leeren Ordner auf der Festplatte, verursacht keine Probleme. ;)

    Es ist auch möglich, dass das mit den neuen Firmwareversionen wieder geändert wird, hier scheiden sich die Geister derzeit noch..

    Gruß,
    Lars