Keine Datei ohne Einfrieren, die zweite...

    Keine Datei ohne Einfrieren, die zweite...

    Hi,
    nachdem ich hier meinen Frust in diesem Forum abgebaut habe, muss ich mich nun mal POSITIV zum Service von FANTEC äußern. Nachdem es nicht gelungen war den Fehler, den meine Alu aufwies, per Ferndiagnose und tollen Tips zu lokalisieren oder zu beheben, blieb mir nichts anderes übrig, als das vermaledeite Teil zum Händler zurück zu schicken. Innerhalb von ein paar Tagen habe ich nun eine neue Alu, die endlich auch das macht, was sie soll, trotzdem das eingeschickte Teil "Gebrauchsspuren" (die aber nicht von mir stammen) aufwies. Danke schön an FANTEC für den Support. Könnten sich andere Firmen mal ein Beispiel daran nehmen. :D
    Liebe Grüße
    Hallo.

    na fein zu lesen, dass das ganze doch noch ein glückliches Ende nahm :thumbup: . Vielleicht hat Dir der Händler einen vermeindlichen Rückläufer zugesandt!!! Möglich ist da vieles, wissen wird das aber wenn, wohl nur der Händler!

    Nun denn aber mal viel Freude am Gerät und wie Du siehst, es gibt für (fast) alles eine Lösung ;) . Also beim nächsten Problem (was natürlich hoffentlich nie kommt) erst mal ruhig Blut und Ruhe bewahren :thumbup: .

    Grüße

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „paddylein“ ()