Wie spiele ich BluRays mit 2 Cd`s ab??

    Wie spiele ich BluRays mit 2 Cd`s ab??

    Hi Leute,

    ich habe mir auch einen AluPlay HD gekauft und bin sehr zufrieden damit ich habe nur BluRay`s im Ordnerformat als BDMV auf der Platte.Nun möchte ich aber gerne wissen was mache ich mit Filmen die aus 2 bzw.mehreren CD`s sind im selben Ordner Kopieren oder was muß ich da machen ich bitte um info

    gruß benjamin

    Hallo,

    müssen tust Du eigentlich erst mal gar nichts, außer Deine Schrift bitte mal etwas kleiner machen, denn so blind sind wir hier noch nicht :D .

    Spass beiseite... Ich nehme an Du spielst auf das direkte nacheinander abspielen ab? Also sinniger ist ja ohnehin erst mal eine vernünftige Ordnerstruktur. Wenn Du dann einen Film hast, der aus mehreren Disc's besteht ergibt das noch mehr Sinn, allein des Überblicks beim sortieren wegen. Ein direktes nacheinander abspielen wird jedoch trotzdem kaum möglich sein. Hintergrund: Bei einem wechsel der Original Blu Ray's in einem echten BD Player kommst Du ja auch immer erst mal wieder in die jeweiligen Start Menüs der Disc's. So ist das natürlich dann auch bei den Speicherabbildern auf Deiner Platte. Aber das kommt natürlich auf Deine BDMV an. Gibt ja auch BD oder DVD Abbilder, wo die Ersteller die Menüs ausgespart haben!

    Du machst also einfach einen neuen Ordner auf der Platte auf, mit dem Namen des Films, dann schiebst Du Deine unveränderten BDMV Ordner dieses Films dort rein (Die BDMV Ordner kannst Du ja dann chronologisch Disc1, Disc2 etc. nennen, dann werden diese auch chronologisch angespielt, jedoch bitte nicht die Inhalte der BDMV Ordner selbst verändern).

    Grüße
    schönen Dank erstmal für die schnelle Antwort also wenn ich das richtig verstanden habe soll ich wie jetzt auch bei mir auf der platte ist,den Ordner mit Film Namen darin ist ein Ordner mit BDMV und wenn es 2 Cd`s sind dann den Ordner BDMV in Disc1 bzw. Disc2 umbenenen also kein BDMV Ordner mehr. ist das so richtig verstanden worden von mir.
    Hallo,

    noch mal: Du sollst und musst gar nichts :thumbup: Das sind Tipps und Empfehlungen, die Du ganz einfach mal austesten kannst, ich hab da immer so ein Problem mit, wenn Leute unsere Empfehlungen als soll und muss interpretieren ;) . Mehr wie nicht funktionieren kann es nicht. Dann benennst Du die Ordner wieder in Ihre alten Namen um!

    Wenn Du 2 Disc's hast, hast Du logischer Weise auch zwei Ordner die "BDMV" heissen. Da das aber wohl schlecht geht, 2 Ordner mit gleichem Namen nebeneinander und auch wenig übersichtlich ist, machst Du einen Hauptordner pro Film, den Du so benennst wie der Film auch heisst. Darin packst Du dann nacheinander die eigentlichen BDMV Ordner und benennst Sie dann entsprechend der Disc. Wenn Du natürlich nur einen BDMV Ordner hast, in dem bereits mehrere Discs zusammen vereint sind, da sie so erstellt wurden, kannst Du Dir das natürlich schenken!

    Sagen wir mal der Film heisst "An der Nordseeküste" und besteht aus 4 Disc's. Für jede Disc hast Du einen eigenen BDMV Ordner, dann gehst Du dort hin in Deiner Ordnerstruktur, wo Du den Film hin haben willst, machst dort einen leeren Ordner hin, benennst diesen "An der Nordseeküste", kopierst den BDMV Ordner der ersten Disk rein, benennst diesen in Disc1 um, ziehst dann den nächsten BDMV Ordner rüber, benennst diesen wieder entsprechend um usw.!

    Probier es einfach!!! Im schlimmsten Fall benennst Du die Ordner wieder um!

    Grüße
    genau so werde ich es mal Probieren,so wie du sagst mehr als was falsch machen geht ja nicht.Ich hätte da aber noch eine frage auf auf die bilder in der Vorschau da hatte ich hier im Forum was gelesen von Blu Ray Cover Bilder zu nehmen und die dann über das Menü Miniaturbilder oder so zu aktivieren.Nun habe ich selber relativ große bilder in den Ordner die habe ich zum teil mal gegen die Blu Ray Cover getauscht und habe dann diese Mini ansicht gefählt,nur hat sich bei mir auser das die BluRay bilder klein sind nichts geändert.Der bilder Rahmen ist nach wie vor groß was mache ich hier falsch.

    gruß Benjamin
    Hallo,

    ehrlich gesagt habe ich jetzt nicht so ganz verstanden wo da ein Problem versteckt ist ;) .

    Noch mal langsam zum mit schreiben: Du hast Bilder, um die herum ein Rand ist, korrekt? Und diese werden auch in der Vorschau angezeigt? Dann sind diese Rahmen entweder Bestandteil des Bildes und Du musst Sie mit einem Bildbearbeitungsprogramm beschneiden oder das jeweilige Bild hat einfach nicht die entsprechnden Proportionen und wird deswegen dann so angezeigt.

    Grüße
    kann sein das ich das falsch geschieldert habe also folgendes,ich habe natürlich die Cover bzw. Bilder zu den Filmen aus dem Netzt.Wenn ich Bilder nehme die breit sind habe ich den (vorschaubilderrahmen) nenne ich jetzt mal so voll,aber nehme ich Bilder von Blu Ray Cover die sind ja schmal und wenn ich die als Bild nehme dann fehlt da natürlich rechts und links was.Laut der anleitung hier habe ich 138x201 pixel genommen aber bei mir sieht das mit den Cover nicht so aus wie in der Anleitung. ?(