interne 3,5" SATA Festplatten bei ALLEN Fantec Geräten - Erfahrungen

      interne 3,5" SATA Festplatten bei ALLEN Fantec Geräten - Erfahrungen

      da hier im Forum immer mal wieder darüber diskutiert wird, welche Festplatte für welchen Player oder welches NAS Laufwerk ideal ist, hier nun ein inoffizieller Sammelthread für diese Thematik, wo Ihr Euch darüber austauschen könnt!

      Wer hier Geräte getestet hat, möge bitte folgendermaßen seinen Post beginnen:

      Verwendetes Fantec Gerät: genauen Typ (Player, Recorder, NAS Laufwerk, externes HDD Gehäuse 1,2,3,4-fach etc.)

      Verwendete FW Version: Firnware vom Fantec Gerät (zu finden im Menü)

      Größe und Anzahl der Festplatten: Beispiel: 4 x 3 TB

      Genauer Festplattentyp: Beispiel: Western Digital WD30EZRSDT Caviar Green 3TB (bei mehreren unterschiedlichen Platten einfach durch Kommas getrennt auflisten)

      Geschwindigkeit der Festplatte(n): Beispiel: 5400 U/min (rpm)

      Firmware Version der Festplatte (falls bekannt): Genaue Firmwarebezeichnung der Festplatte, am besten mit letztem Update Datum (bei mehreren unterschiedlichen Platten einfach durch Kommas getrennt auflisten)

      Funktion: (ja/nein/teils)

      PRO: Beispiel: sehr leise/super schnell

      Contra: Beispiel: sehr laut/langsam

      Danach kann und darf ein KURZER Erfahrungsbericht folgen! Bitte nicht übertreiben, damit die Übersichtlichkeit gewährleistet ist. ;)

      Bitte hier keine Links zu Verkaufsplattformen oder Herstellern veröffentlichen, die Angabe des genauen Typs der jeweiligen Hardware soll hier reichen. Dieser Thread soll nicht als Werbung missverstanden werden!

      Wurde bereits ein Gerät getestet, Ihr habt jedoch eine andere Erfahrung damit gemacht oder das jeweilige Gerät mit einem anderen Fantec Gerät in Verwendung, so könnt Ihr Eure Erfahrungen selbstverständlich NEU posten. Solltet Ihr eine hier gelesene Erfahrung einfach nur bestätigen können, reicht eine direkte Antwort auf das jeweilige Posting mit dem Erfahrungsbericht!

      Dieser Sammelthread ist übrigens außerhalb des Support Bereiches von Fantec. Die hier wiedergegebenen Erfahrungswerte stammen direkt von den Usern und müssen nicht immer und generell stimmen! Die hier getroffenen Angaben sind somit ohne Gewähr und Fantec übernimmt keinerlei Haftung für hier getätitgte Aussagen!

      Grüße

      Western Digital WD20EURS Caviar AV-GP

      Verwendetes Fantec Gerät: R2750 (Dual DVB-T Recorder)

      Verwendete FW Version: v8.3.48_r5445 (aber auch r4192, r4585, r5227)

      Größe und Anzahl der Festplatten: 1 x 2 TB

      Genauer Festplattentyp: Western Digital WD20EURS Caviar AV-GP

      Geschwindigkeit der Festplatte: 5400-7200 U/min (rpm)

      Firmware Version der Festplatte: 63Z9B1

      Funktion: ja

      PRO: sehr leise, energiesparend, kühl, schnell & preiswert

      Da ich eine neue Festplatte mit Advanced Format (4kByte-Sektoren) verbaut habe, formatierte ich die FP ordnungsgemäß mit der geräteinternen Routine.
      Danach ließ ich ein Alignment-Tool über die Platte laufen (nur für NTFS & FAT32 Partitionen möglich), um die bestmögliche Performance/Geschwindigkeit zu erreichen.
      Ich kann 2 Aufnahmen, eine Netzwerk-Übertragung & einen Film abspielen gleichzeitig tätigen. Dabei gab es selten mal ein Problem.
      Habe eigentlich fast nie Probleme mit der Platte selbst, nur einmal gab's Datenverlust. Evtl. hatte ich das "sicher entfernen" am PC vergessen oder durch einen Absturz des Gerätes.
      Der Verlust beschränkte sich auf einzelne wenige Aufnahmen & kam durch die "chkdsk"-Reparatur am PC zustande. Seit mindestens 12 Monaten ist die Platte in Benutzung & der Festplattenspeicher ist immer noch nicht voll trotz ständiger Aufnahmen & Backup's meiner DVD/BD sowie MP3-Sammlung.
      Zum Abschluss möchte ich mitteilen, dass der R2750 bei mir seit über 1 Jahr problemlos ohne Lüfter läuft, die Platte wird kaum über 30° (hand)warm ...

      Gruß, TM
      FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

      DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV


      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Tanzmusikus“ ()

      HGST Deskstar 7K1000.C HDS721010CLA332

      - Festplatte - 1 TB - intern - 8.9 cm ( 3.5" ) - SATA-300 - 7200 rpm - Puffer: 32 MB

      Verwendetes Fantec Gerät: P2700

      Verwendete FW Version: FANTEC_P2700_Firmware_v7.3.25_r5416

      Größe und Anzahl der Festplatten: 1 x 1 TB

      Genauer Festplattentyp: HGST Deskstar 7K1000C HDS72101CLA332

      Geschwindigkeit der Festplatte: SATA-300 - 7200 rpm - Puffer: 32 MB

      Funktion: ja

      PRO: sehr leise, energiesparend

      Kann mich nicht über die Platte beschweren. Ist leise und flink. Läuft Problemlos schon länger, sie stammt aus einen Vorgängermodell und lief gleich von Anfang an im P2700.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „paddylein“ ()