Signalisierung einer defekten PLatte

    Signalisierung einer defekten PLatte

    Hallo,

    wie signalisiert das CL eine defekte Festplatte in einem RAID1 Verbund?

    Danke Kukuwaja

    Leider hab ich auf meine Frage noch keine Antwort erhalten. Daher möchte ich meine Frage konkretisieren.

    In meinem CL-35B2 hab ich ein RAID 1 mit zwei baugleichen Festplatten erstellt. Im Falle eine Defekts einer dieser Platte gehe ich davon aus, das das CL diesen Defekt bemerkt, ihn im Logfile protokolliert und via SMTP dem Systembetreuer zusendet. Nur welche Platte ist die Defekte? Die im linken oder im rechten Slot? Lars schrieb in einem anderen Artikel, das die defekte Platte im laufenden Betrieb ausgetauscht werden soll. Nur welche ist die Defekte, welche zieh ich raus? ?(

    Gruss Kukuwaja

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kukuwaja“ () aus folgendem Grund: Konkretisierung der Frage