TimeMachine Backup nach Lion Update AFP-Fehler

    TimeMachine Backup nach Lion Update AFP-Fehler

    Hallo,

    ich habe völlig glücklich mein CL-35B2 als Timemachine Backup Speicher einrichten können...

    Ich habe sogar geschafft die Backupgröße des TM-Images zu beschränken, sodass das NAS nicht volläuft...

    Doch jetzt hab ich ein Lion Update gemacht... und Time Machine meldet unvermittelt das Netzwerklaufwerk für TM unterstützt kein AFP!

    Dabei tut es das und hat es schon vorher getan...

    ich habe ein bisschen in Forum gelesen, bei anderen Herstellern von NAS Systemen gab es daraufhin ein Update der NAS Firmware
    gibt es vergleichbares auch von Fantec...

    wäre echt schade wenn das Fantec hier bei Lion aussteigt...

    lg Phil
    Moin,

    ich hab das mal bei einem Kollegen mit TimeMachine gesehen, da hat das aber trotz Lion funktioniert. Allerdings hat der Apple da auch erst rumgenörgelt, nach 2-3maligem rumklicken hat dann aber alles geklappt.. :D

    Es scheint keine spezifische Einstellung gewesen zu sein, hab den Kollegen auch grade nochmal gefragt, aber er wüsste auch nicht, dass er irgendetwas an den Einstellungen verändert hat.

    Probier doch da nochmal etwas rum am Mac, vielleicht klemmt es nur etwas. ;)

    Gruß,
    Lars
    Hallo an Alle,

    ich habe hier die CL-35B2, mit 10.7 bekomme ich durchgehend den Fehler:

    Das Backup-Volume im Netzwerk unterstützt die notwendigen AFP-Funktionen nicht.

    Von anderen NAS Herstellern wurde da ja Firmewaretechnisch schon nachgebessert, wird es da etwas in naher Zukunft acuh für die 35B2 etwas geben?

    Gruß vL