xhd7 - upnp-streaming nach anleitung funktioniert nicht?

    xhd7 - upnp-streaming nach anleitung funktioniert nicht?

    Ich habe die anleitung zum upnp-streaming (von musik über den windows media player 11) befolgt, habe aber leider keinen erfolg.

    Möglicherweise könnte es damit zusammenhängen, daß ich eine recht umfangreiche medienbibliothek (mp3) ansprechen will, was auch schon beim direkten abspielversuch von der internen fantec-festplatte mißlingt bzw. die ansprechzeiten im menü extrem verlangsamt, so daß ich die dateien in mehrere ordner aufteilen muß, die jeweils weniger als 1000 dateien (mp3) enthalten dürfen, damit die ansprechbarkeit wenigstens einigermaßen erhalten bleibt.

    Frage1: Hat jemand eine medienbibliothek von sagen wir 10000 mp3 per freigabe im windows media player 11 auf den fantec xhd7 streamen können?
    Frage2: Hat jemand überhaupt per freigabe im windows media player 11 auf den fantec xhd7 streamen können?

    P.s.: das streamen von einem usb-stick an der fritzbox - mit allerdings deutlich weniger mp3-dateien - funktioniert dagegen.
    ____________________________________________________
    Media-player: fantec mm-xhd7 (vorrangig für mov-videos der aiptek z700)
    Router: fritzbox 7270 bzw. fritzbox 7240
    Mediaserver: firefly-svn 1696 auf NAS und fritz!mediaserver auf den fritzboxen (streaming mit fantec noch nicht am laufen !?)
    NAS: ams150 (fujitsu-siemens)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ed.de“ ()

    Hallo ed.de ,

    habe gleich mal meinen 32GB Stick mit rund 18 GB MP3 (glaube es sind ca. 4000 Titel), alles in einem Ordner ohne weitere Unterteilung eingesteckt.
    Es wurden sofort die ersten 12 Titel sichtbar und nach ca. 4-5 Minuten konnte ich mit der Prev - Next Taste eine neue Seite in ca. 2 Sekunden
    für eine Titelauswahl aufrufen.

    Versuch per UPNP durchgeführt.
    Greife ich auf Ordner mit so um 20-30 Titeln zurück ist eine Wiedergabe der Audio Dateien SOFORT problemlos möglich.
    Versuche ich es in einem identischen mp3 Ordner wie bei meinem Stick-Versuch gibt es PC Aktivitäten (zeigt meine W7 "Eieruhr" für CPU und RAm an)
    Nach einer Wartezeit von ca. 5 Min. bekomme ich endlich eine Liste aufgeblättert, die sogar etwas zügiger als beim Stick durchblättern kann.
    Die Titel sind abspielbar.

    Bei 10000 Titel wird die Wartezeit länger sein. Prüfe noch einmal mit vieeeeel Geduld. Viel Erfolg.
    Mein Tipp: Die 10000 müssen auf verschiedene Ordner verteilt werden. Macht je nach Musikrichtung oder/und Interpret auch Sinn.
    Dann geht alles schneller.

    LG Jürgen