R2750 mit PS3 oder XBox360 verbinden

    R2750 mit PS3 oder XBox360 verbinden

    Hallo Fachfrauen und Fachmänner ,

    ich habe mir vor wenigen Tagen einen R2750 mit WIFI zugelegt.
    Bin soweit auch ganz zufrieden, doch eigentlich habe ich gehofft die Aufnahmen des R2750 per WIFI auf meiner PS3 oder XBox 360 anschauen zu können.

    Doch leider habe ich bis heute keine Lösung dafür gefunden.

    Hat das schon mal einer gemacht bzw. hat Vorschläge wie es funktionieren könnte ?

    Bin über jeden Hinweis sehr dankbar !

    mfg

    Roy
    Danke für deine Antwort,

    das ist schade, hätte ich mic hmal vorher besser informiert ...



    Mein Problem ist das der R2750 unten im Wohnzimmer steht und ab und zu die Kinder etwas aufgezeichnet haben wollen.

    Da dachte ich dann, dass sie das in ihren Zimmern per WLAN auf der PS3 bzw. XBox360 anschauen könnten.

    Hat einer einen Vorschlag welches (bezahlbares) Gerät das kann ?



    mfg



    Roy
    Nimm doch einfach ein Stick oder noch besser eine externe Platte mit USB - da kannste jeden Film aufspielen und dann an der PS3 anschauen.
    Achtung: Mindest-Leserate beachten !!

    PS3 schrieb:

    Die folgenden Dateitypen können unter (Video) wiedergegeben werden.

    Memory Stick-Videoformat
    - MPEG-4 SP (AAC LC)
    - H.264/MPEG-4 AVC High Profile (AAC LC)
    - MPEG-2 TS (H.264/MPEG-4 AVC, AAC LC)
    MP4-Dateiformat
    - H.264/MPEG-4 AVC High Profile (AAC LC)
    MPEG-1 (MPEG Audio Layer 2)
    MPEG-2 PS (MPEG2 Audio Layer 2, AAC LC, AC3 (Dolby Digital), LPCM)
    MPEG-2 TS (MPEG2 Audio Layer 2, AC3 (Dolby Digital), AAC LC)
    MPEG-2 TS (H.264/MPEG-4 AVC, AAC LC)
    AVI
    - Motion JPEG (Linear PCM)
    - Motion JPEG (μ-Law)
    AVCHD (.m2ts / .mts)
    DivX
    WMV
    - VC-1(WMA Standard V2)

    Gruß, TM
    FANTEC R2750 (2 TB) + 3DFHDL (2 TB) + CL-35B1 (1 TB)

    DENON AVR 1910 (HD 7.1) . . . LG 37" LV5590 LED-TV