Einrichtung interne HDD

    Einrichtung interne HDD

    Hallo,

    ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer des MM-FHDL-MediaPlayers.

    Die Einrichtung etc. funktionierte einwandfrei, nur mit der internen HDD habe ich ein paar Probleme.

    Laut Beschreibung, kann der Player NTFS und auch FAT32 Dateisystem lesen.

    Bezieht sich diese Aussage auch auf die interne HDD?

    Ich habe mir von meinem lokalen Computerhändler eine "WD Caviar Green WD20EARX 2 TB" gekauft und diese mit meinem PC über die gesamte Kapazität im FAT32 - Format eingerichtet.

    Am PC ist alles Ok, nur der Player möchte diese HDD immer formatieren und kann auch auf die dort befindlichen Daten (*.ts) nicht zugreifen.

    In welchen Format wird die HDD formatiert, wenn ich daß über die Player mache (NFTS ?).
    Gruss

    C. Bing
    Hi,

    also ich denke erst am PC formatieren wird nicht funktionieren. Der FHDL will mehrer Partitionen anlegen.
    Die primäre Partion müsste dann aber NTFS sein.
    Habe meine alte Platte einfach in ein externes USB Gehäuse gepackt und dann die Daten von dort auf die neue Platte im Player kopiert.

    Ich würde also empfehlen neue Platte im Player formatieren. Und dann, wenn dir die herkömmlichen Methoden wie NAS/samba, USB, oder FTP nicht zusagen,

    die Platte wieder in den PC rein und dann die Daten auf die Primäre Partition packen.

    Grüße,
    dustsucker