DLNA Server

    DLNA Server

    Hallo,

    ich bin seit kurzem Besitzer eines P3700.

    Ich hab eine HDD drin (WD 2 TB) und eine per USB dran (poppstar 2 TB).

    Der MP hängt im Netz und hat eine feste IP ....

    Es funktioniert soweit alles ganz gut, nur mein Fernseher findet ihn nicht als DLNA Gerät.

    Ich will den MP als NAS für Filme nutzen, die ich per Netzwerk draufspiele und direkt per Kabel (SCART) am einen Fernseher kucke oder per DLNA am anderen.

    Was muß ich tun damit er als DLNA Server erkannt wird?

    Schlecht finde ich auch, das WOL nicht funktioniert, was als NAS eigentlich unabdingbar wäre. Gibts hierzu eine Lösung?

    Vielen Dank im voraus für eure Hilfe

    MTZ8302
    Moin,

    dass kann so nicht funktionieren, da das Gerät ein "DLNA Client" ist, du kannst nur zum Gerät streamen per UPnP, aber nicht vom Gerät weg.

    Es ist möglich, dass das Gerät später mit einer neuen Firmware noch einen DLNA Server erhält, damit könnte man dann auch von einem anderen Gerät über UPnP auf die Freigaben zugreifen. Der Fernseher unterstützt den Zugriff auf NFS oder SMB Freigaben vermutlich nicht, oder? Das wäre sonst die Alternative, diese Freigabemethoden stehen ja direkt zur Verfügung.

    Und das ist kein NAS, sondern ein MediaPlayer mit rudimentärer NAS Funktion! ;)

    Gruß,
    Lars