MM-CH36US: Filme starten nach dem 1.Kapitel neu

    MM-CH36US: Filme starten nach dem 1.Kapitel neu

    Hallo zusammen,
    ich habe schon einige Tipps aus dem Forum angewendet, mache allerdings ein neues Thema auf, da die CH36US noch immer nicht richtig funktioniert.
    Ich habe eine Partition 1,5TB mit FAT32 formattiert. Auf der Platte befinden sich nur komplette DVDs in eigenen Ordnern (nach Filmtitel benannt), die über die Dateiliste ausgewählt und mit der DVD-Taste auf der Fernbedienung gestartet werden. Die Platte ist mit ca. 1TB gefüllt.

    Die Dateiliste (Ordnerliste) war zunächst nicht alphabetisch sortiert, daher habe ich von NTFS auf FAT32 umformatiert und alle DVDs wieder zurückkopiert. Die Liste ist jetzt richtig sortiert, nur springt die Wiedergabe eines Films nach dem ersten DVD-Kapitel immer wieder an den Filmanfang. (unter NTFS passierte das nicht!).
    Der schnelle Vorlauf 2x-8x funktioniert, nur wenn man stoppt, springt die Wiedergabe wieder auf den Filmanfang.
    Man kann somit immer nur bis zum Ende des ersten Filmkapitels sehen. Die DVD-Struktur ist fehlerfrei.

    Firmware ist die aktuelle drauf: 20100409-3.5.5

    Vielen Dank für eine Lösung.
    Moin,

    FAT32 ist schon gut, allerdings hast du die maximale Partitionsgröße übersehen und daher kommt es zu diesem Problem. Teil die Festplatte mal auf in 2 Partitionen zu je 50% (KEINE logischen Laufwerke verwenden), dann ist das Problem behoben, leider müssen die Daten dafür noch einmal runter und wieder rauf. ;)

    Gruß,
    Lars
    Hallo Lars,

    danke für die schnelle Antwort. Habe jetzt die 1,5 TB auf 2x 750GB partitioniert (beide als Primäre Partition), beide Partitionen sind FAT32. Alle Ordner werden jetzt alphabetisch korrekt angezeigt, auch die Filmwiedergabe als DVD funktioniert einwandfrei.

    Aber: Ich kann immer nur auf eine Platte zugreifen und muss mit der DISK-Taste auf der FB zwischen den Platten hin- und herwechseln. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass in der Dateiliste der Inhalt beider Platten angezeigt wird, also die 2 Partitionen wie eine erscheinen?

    Mal grundlegend gefragt: wie groß darf denn eine NTFS-Partition sein, damit der CH36US fehlerfrei mp4-Files abspielt?

    Gruß, P
    Moin,

    nein das geht nicht, man muss zwischen den Partitionen mit der Disk Taste wechseln, da die Partitionen für das Gerät wie 2 eigenständige Festplatten erscheinen.

    Wie groß eine Partition sein darf kann man nicht pauschal sagen, ich würde gar kein NTFS verwenden und wenn doch nicht über 500GB gehen, wobei das auch schon wieder zuviel sein kann je nach Dateimenge und Dateien, daher immer FAT32 und alles läuft!

    Gruß,
    Lars